Archiv der Kategorie: Visum USA

Freiwilligen-Initative Surge Capacity Force der TSA unterstützt FEMA bei Impfkampagne

Washington – ca. 50 Mitarbeiter der Transportation Security Administration (TSA) unterstützen als Freiwillige die Federal Emergency Management Agency’s (FEMA) bei der Bekämpfung der Pandemie und der Durchführung der Impfkampagne in verschiedenen Impfzentren.

Die Freiwilligen stammen von der Surge Capacity Force (SCF) der TSA. Dies ist ein Programm für Angestellte des Bundes der Homeland Security (DHS) und anderer Bundesbehörden, das es nicht-FEMA Mitarbeitern erlaubt, in der Katastrophenhilfe tätig zu werden. Die Freiwilligen werden dabei für bis zu 45 Tage von ihrem regulären Arbeitsplatz freigestellt, um die FEMA im Krisenfall zu unterstützen.

Darby LaJoye, Senior Official und amtierender TSA Administrator, äußerte sich dazu folgendermaßen: “TSA Mitarbeiter, die sich freiwillig für die Surge Capacity Force melden, verspüren ein inneres Bedürfnis, Menschen in Not zu helfen. Um die FEMA zu unterstützen verzichten sie mehrere Wochen auf den Komfort ihres Zuhauses, ihrer Familien und ihres Berufs. Die Bemühungen, mehr Amerikaner zu impfen, verdeutlichen, wie die TSA und andere Organisationen des DHS, auf die Aufforderung zur Unterstützung unserer Nation reagieren.“

Die TSA Surge Capacity Force besteht aus ca. 400 Freiwilligen, die normalerweise zur Unterstützung der FEMA bei Hurricane-Katastrophen eingesetzt werden. Seit diesem Monat werden jetzt mehrere TSA Freiwillige in Impfzentren in Chicago und Providence eingesetzt, um bei der Erfüllung des Ziels des neuen Präsidenten Joe Biden, 100 Millionen Impfungen in den ersten 100 Tagen seiner Regierungszeit zu erreichen, zu unterstützen. Die Freiwilligen werden vor allem für Verwaltungstätigkeiten und in der Logistik zur Verteilung des Impfstoffes im ganzen Land eingesetzt.

Die TSA Angestellten durchliefen zunächst ein Training der FEMA in Texas, bevor sie in verschiedene Gemeinden im ganzen Land versetzt wurden, um bei der Verteilung des Impfstoffes zu unterstützen. Alle Mitarbeiter, die zu diesem Zeitpunkt noch keine Impfung erhalten hatten, erhielten diese nach Ankunft in den jeweiligen Gemeinden.

Mitglieder der TSA Surge Capacity Force bei ihrer Arbeit in einem Impfzentrum in Chicago, wo sie die Registrierung aller zu Impfenden durchführen.

Die Surge Capacity Force wurde ursprünglich vom Kongress durch den Post-Katrina Emergency Management Reform Act aus 2006 ins Leben gerufen. Diese Organisation wurde mit dem Ziel aufgebaut, allen Mitarbeitern des DHS die Möglichkeit zu geben, im Krisenfall Gemeinden und Überlebenden zu helfen. Das Programm wurde in 2012 aktiviert, als 1100 DHS Mitarbeiter in der Katastrophenhilfe als Reaktion auf Hurrican Sandy eingesetzt wurden, und dann 2017 ein weiteres Mal als 4000 Mitarbeiter als Reaktion auf die Hurricanes Harvey, Irma und Maria eingesetzt wurden.

Mit dem ESTA Visum USA zu den Geschäftsmetropolen der Vereinigten Staaten

Das ESTA Visum USA erlaubt Ihnen eine Visumfreie Einreise in die Vereinigten Staaten für 90 Tage.

Bevor Ihr Abenteur in Juneau beginnen kann, stellen Sie Ihren ESTA Visum Antrag – Ein konventionelles Visum USA oder das ESTA Visa USA wird für alle USA Reisen benötigt. Um Ihren Urlaub in den USA zu erleichtern und diesen perfeckt zu gestalten gaben wir Ihnen hier Tips und informationen. Bevor Sie nach Telluride aufbrechen, benötigen Sie eine ESTA USA. Den ESTA Antrag USA stellen, denn für Ihre USA Reise benötigen Sie das ESTA Visa USA. Hier können SIe das ESTA Visum USA gleich beantragen. Ihr ESTA Antrag – Wichtige vorab Infos von ESTA für Ihre Reise in die USA.

ESTA USA

Für jede Reise in die USA beötigen Sie entweder ein Visum USA oder Sie stellen einen ESTA Antrag für das ESTA Visum USA. Der ESTA Antrag – Wenn Sie in die USA reisen und haben kein konventionelles US visa, dann müssen Sie einen ESTA Antrag stellen für das ESTA Visum USA. Ihr online ESTA Antrag. Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, gehört das ESTA Visum USA dazu, denn ohne dieses, oder ein konventionelles US Visum können Sie Ihre Reise nicht antreten. Das ESTA Visum USA  und Ihre Reise in die Vereinigten Staaten.

Das ESTA Visum USA ist heute zwingend notwendig, wenn kein konventionelles Visum USA vorliegt. Es wurde aus Sicherheitsgründen eingeführt. Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA zum besseren Schutz der USA eingeführt. ESTA ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums. Das ESTA Visum USA beantragen und in Kürze kanns losgehen, nach Juneau.

 

ESTA USA

Ihren ESTA Antrag USA stellen für das ESTA Visum USA

Ihr ESTA Visum Antrag für Ihr ESTA Visum USA

Allerdings, darf bei einem ESTA Visum USA eine jährliche Aufenthaltsdauer von 180 Tagen nicht überschritten werden. Beim  ESTA USA Visum ist kein Botschaftsbesuch notwendig, das ESTA USA funktioniert zu 100% online. Der ESTA Antrag bzw. das ESTA Visum USA Antragsformular ist in Deutsch um die Antragsstellung zu vereinfachen.

Ohne ein normales Visum USA, aber mit dem ESTA Visa USA oder dem ESTA Visum USA auf Reise. Hier finden Sie den ESTA Antrag online

Die USA haben das vergangene Jahrhundert geprägt wie kaum eine andere Nation. Sie ersetzten nach den zwei Weltkriegen die europäische Führungsrolle in der Welt. Während des kalten Krieges fungierten sie als Schutzmacht der Freien Welt.

Die amerikanische Führungsrolle machte sie zu einem Leuchtturm der Hoffnung für die Menschen, die sich jenseits des Eisernen Vorhangs nach Freiheit und Unabhängigkeit sehnten. Die USA verkörpern den Traum eines jeden Menschen. Den Traum in Freiheit nach seinem Glück zu streben.  Vom Tellerwäscher zum Millionär aufzusteigen. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist bis heute wirtschaftlich, kulturell und politisch ein Land der Superlative. Es zeigt, was Menschen möglich ist, wenn man ihnen die Freiheit lässt, ihren Träumen und Idealen zu folgen.

Anyhand von 5 Beispielen US-amerikanischer Metropolen kann man dies verdeutlichen. In jeder dieser Metropolen ist im bestem amerikanischen Unternehmergeist auf einem Gebiet jeweils etwas entstanden, daß nicht nur die USA, sondern die ganze Welt revolutioniert hat.

New York City: das Herz des Welthandels

Die gewaltige Skyline von New York City und insbesondere von Manhattan ist durch ihre imposante Wolkenkratzerlandschaft weltberühmt. Hier befinden sich viele markante Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen das neue World Trade Center, das Empire State Building, das Rockefeller Center, das Chrysler Building sowie der Trump World Tower. In diesem Schmelztiegel der Kulturen befinden sich das charmante italienische Viertel “Little Italy” gleich neben Cinatown. Der weltberühmte Central Park, bietet inmitten des hektischen Treibens eine Oase der Muße und Erholung.

WAll Street ist das Herz der Internationalen Börsen

Hier befindet sich das Herz der US-amerikanischen Geschäftswelt mit der Wall Street. Diese ist mit ihren gewaltigen Bankentempeln und dem New York Stock Exchange, die größte Börse der Welt. Hier werden täglich Entscheidungen getroffen, von denen Wohl und Wehe der Weltwirtschaft abhängen. Insofern ist es nicht überraschend, daß sich auf dem Gebiet des so bedeutungsvollen Finanzdistrikts historische Sehenswürdigkeiten befinden.

In der monumentalen Federal Hall hielt George Washington seine ersten Reden. Das Kapitol war der Ort, wo 1789, am Jahrestag der Französischen Revolution, der Kongress die Bill of Rights verabschiedete. Zahlreiche bedeutende Museen sowie die weltbekannte Trinity Church am Broadway weisen auf die reiche Kultur der ehemaligen Hauptstadt hin. Die neugotische Dreifaltigkeitskirche war zum Zeitpunkt ihrer Gründung 1846 mit 87 Metern das höchste Bauwerk der Stadt. New York City hat natürlich noch viel mehr historische Sehenwürdigkeiten. Um nur ein paar zu nennen, da währen Das Empire State Building, der Crysler Tower und natürlich die Freiheitsstatue. Das wohl berühmteste Hotel aller Zeiten, das Waldorf Astoria kennt wohl jeder aus unzähligen Filmproduktionen. Hier wurde oft Geschichte gemacht, Entscheidungen getroffen, die Auswirkungen bis nach Europa hatten.

Besuchen Sie New York City mit einer ESTA Visum USA Reisegenehmigung. Sie brauchen nicht zum Konsulat oder zur Botschaft, sondern können den ESTA Antrag gleich hier stellen

 

San Jose als Teil des Silicon Valleys

Der Silicon Valley in Kalifornien verkörpert wie kein anderer Ort der Welt den Wandel einer Gesellschaft. Es handelt sich um den erfolgreichen Wandel einer traditionellen Industriegesellschaft in die heutige Informationsgesellschaft. Es begann mit der Errichtung des Stanford Industrial Parks in 1951. Dieses Forschungs- und Industriegebiet war direkt der Stanford Universität angegliedert. Hier begann der Siegeszug einer Region, die im Zeitalter der Computer und Digitalisierung Trends setzte.

Besonders San Jose als Teil der San Francisco Bay Arena profitierte von dem Strukturwandel. So wurde aus einem verschlafenen Nest, das noch nicht einmal 100.000 Einwohner zählte, die boomende Millionenmetropole, als die sie heute bekannt ist. Weltbekannte IT-Firmen wie IBM, eBay und Adobe sind in San Jose vertreten. Diese, zusammen mit den zahlreichen Forschungslaboren in der Stadt sind auch heute noch eine Quelle von Inspiration und Innovation. San Jose besticht durch eine blühende Kulturlandschaft. Ein reiches Nachtleben mit zahlreichen trendigen Bars, Clubs und Discotheken sorgt für Entspannungs Möglichkeiten. Während des Tages kann man an so reizvollen Orten wie Happy Hollow Park oder im Municipal Rose Garden entspannen. Während Museen an die Pionierzeit des Silicon Valleys erinnern. Weitere Sehenswürdigkeiten von San Jose sind die Basilica St. Joseph, das Winchester Mystery House und der Tempel Sikh Gurdwara, eine spirituelle und religiöse Begegnungsstätte der Sikhs.

Das futuristische Seattle

Seattle gilt unter Insidern als aufregendste Stadt der USA. Dafür bürgen die atemberaubende Natur in einer Stadt, die im Nordwestzipfel der USA zu 41,6 Prozent aus Wasser besteht. Seattle ist am malerischen Puget Sound gelegen. Dieser ist eine gewaltigen Meeresbucht, die der Stadt nicht nur Zugang zum Pazifik bietet sondern die Metropole zu einem wichtigen Handelsknotenpunkt macht. Seattle ist der Hub für den Handle mit Kanada, Hawaii, Alaska, sowie Asien.

Mächtige Bergketten erheben sich am Rande der Stadt in die Höhe, ein Naturschauspiel, daß Seattle auch zu einer Hochburg des Sports macht. Jahr für Jahr werden Heerscharen an Naturfreunden, Bergsteigern, Wassersportler und Wintersportlern von dieser Metropole angezogen. Dass Seattle die am stärksten wachsende Stadt in den USA ist, liegt auch an der boomenden E-Commerce-Branche. Wie New York das World Trade Center hat, besitzt Seattle mit dem IT Columbia Center auch einen gewaltigen Wolkenkratzer. In diesem findet man zahlreiche große Unternehmen der New Economy, die hier zuhause sind. Im Hochhaus selbst logieren Heller Ehrmann, Real Networks und die Bank of America.

Weitere namhafte Unternehmen der Stadt sind T-Mobile US, Boeing und Amazon, das 1994 von Jeff Bezos in einer Garage gegründet wurde. Ein Unternehmen, daß die Einkaufsgewohnheiten der Bürger weltweit verändert hat. Gleichzeitig ist Seattle eine Hochburg der Kunst-, Kultur- und Musikszene. Zeugniss dafür bietet die “Space Needle”,  ein futuristisches Wahrzeichen, das sich in der Form eines Ufos 184 Meter in die Höhe schlängelt.

Erkunden Sie Seattle mit Ihrer ESTA Visum USA. Kein konventionelles Visum USA ist für Deutsche Staatsbürger mehr notwendig. Beantragen Sie Ihr ESTA gleich hier:

ESTA Visa USA in Chicago und die Industrielle Revolution

Chicago ist das Herz der traditionellen Industrie in den USA. Zusammen mit New York City gehört Chicago zu den Prototypen der markanten Entwicklung an Wolkenkratzern in den USA. 1890 entstand hier mit dem Home Insurance Building das erste Hochhaus der Welt. Noch heute gehört die Skyline von Chicago mit ihrer hohen Anzahl an Wolkenkratzern ab einer Höhe von 280 Metern zu den Beeindruckendsten auf der Welt. Chicago profitierte in seiner Entwicklung zu einem der bedeutendsten Industrie- und Handelszentren in den USA durch seine geographische Lage. Es liegt am Südufer des Michigan-Sees und am Illinois Waterway. Dieser verbindet die Stadt in den Midlands mit dem Atlantik.

Der Hub für den weltweiten Weizen- und Maishandel

Chicago ist nicht nur ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Die Metropole besitzt mit der Chicago Mercantile Exchange, der Chicago Board und dem Chicago Stock Exchange einige der größten spezialisierten Börsen der USA. Im Art-Déco Skyscraper, wo das Chicago Board of Trades seinen Sitz hat, werden allein die Hälfte der weltweiten Weizen- und Maisgeschäfte ausgehandelt. Traditionell ist Chicago ein bedeutender Umschlagplatz industriell gefertigter landwirtschaftlicher Güter. Noch heute berühmt und berüchtigt sind die frühen Schlachthöfe der Stadt, in der die Gewerkschaftsbewegung der USA ihren Anfang nahm. Zu einer Zeit in der Jazz, Gangster und Casinos das Stadtbild prägten. Chicago ist auch Sitz bedeutender Weltkonzerne wie Midway Games, Playboy Enterprise, Hyatt und der Wrigley Jr. Company. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem das Adler-Planetarium, das Civic Opera House, der Old Water Tower und die Crown Hall.

Besuchen Sie Chicago mit Ihrer ESTA Visum USA. Kein konventionelles Visum USA ist notwendig. Stellen Sie Ihren ESTA Antrag gleich hier:

 

Der Amerikanische Traum: Los Angeles und Hollywood

Los Angeles in Kalifornien befindet sich an der Pazifikküste im Südwesten der USA. Wegen seines warmen und sonnendurchfluteten Klimas wird Kalifornien auch als Sunshine-State in den USA bezeichnet. Mit seinen herrlichen Strandpromenaden verkörpert Los Angeles wie keine zweite Stadt kalifornisches Lebensgefühl. Aufgrund der günstigen Bedingungen und seiner schönen Lage an den Santa Monica Mountains wurde der Stadtteil Hollywood 1910 letztendlich als Sitz der größten US-Filmstudios auserkoren.

Heute ist Hollywood eine Weltmarke, die für eine üppige und einzigartige Filmindustrie steht. LA ist nicht zuletzt durch Hollywood die Stadt der „Reichen und Schönen“. So gibt es vor allem im San Fernando Valley eine Ansammlung an Villen, sowie herrschaftlichen Landhäusern, die weltweit vielleicht einmalig ist.

Kalifornien ist aber nicht nur “Glitz und Glamour”, sondern auch der weltweit größte Standort der Flugzeug- und Weltraumindustrie. Das Griffith Observatorium gilt als schönstes Planetarium der Welt. In Los Angeles wurden 1932 die Olympischen Sommerspiele ausgerichtet. Auch heute noch finden in der Stadt unzählige Events und Festivals statt, so dass das ganze Jahr über Partystimmung angesagt ist.

ESTA Visa USA und LA’s Unterhaltungsindustrie

Der gute Ruf von Los Angeles als Hochburg einer attraktiven Freizeitgestaltung korrespondiert mit einer florierenden Entertain-Industrie. Beliebt sind unter anderem der Strand von Malibu, sowie der Runyon Canyon Park. Aber die Liste geht noch viel weiter, als da sind  der Exposition Park, der Pacific Park und natürlich Disney Land im nahe gelegenen Anaheim. Wem daß alles noch nicht genügt,  da sind noch der Japanische Garten, der Zoo und der Joshua-Tree Nationalpark. Bekannt ist Los Angeles auch für seine großzügigen Bowlingbahnanlagen. Auch die gewaltige Hallen, die zu großartigen Indoor-Klettertouren einladen sind einen Besuch wert sind.

Auch für Geschäftsreisen von bis zu 90 Tagen kann ein ESTA Visum USA genutzt werden, um am Visa Waiver Programm teilzunehmen. Bei Ankunft in den USA können sie außerdem einen der Esta Automaten nutzen. Diese wurden zugunsten kürzerer Schlangen und einer schnelleren Einreise aufgestellt. Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Geschäftsreise in eine der vielen Wirtschaftsmetropolen der Vereinigten Staaten. ESTA Visa USA

Home

FAQ’s

Mehr Infos

Auf gehts nach Husten

Was ist ESTA USA?

ESTA Visum USA und die besten Gerichte in Amerika nach Regionen

Mit dem online ESTA Visum USA auf eine kulinarische Rundreise durch die USA.

Das online ESTA Visum. Für jede Reise in die USA beötigen Sie entweder ein Visum USA oder Sie stellen einen ESTA Antrag für das ESTA Visum USA. Der ESTA Antrag – Wenn Sie in die USA reisen und haben kein konventionelles US visa, dann müssen Sie einen ESTA Antrag stellen für das ESTA Visum USA. Ihr online ESTA Antrag. Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, gehört das ESTA Visum USA dazu, denn ohne dieses, oder ein konventionelles US Visum können Sie Ihre Reise nicht antreten. Das ESTA Visum USA  und Ihre Reise in die Vereinigten Staaten.

Das ESTA Visum USA ist heute zwingend notwendig, wenn kein konventionelles Visum USA vorliegt. Es wurde aus Sicherheitsgründen eingeführt. Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA zum besseren Schutz der USA eingeführt. ESTA ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums. Das ESTA Visum USA beantragen und in Kürze kanns losgehen, auf Ihr kulinarisches Abenteuer.

 

ESTA USA

Ihren ESTA Antrag USA stellen für das ESTA Visum USA

Ihr ESTA Visum Antrag für Ihr ESTA Visum USA

Auch Sie könne Ihr online ESTA Visum USA hier beantragen. Klicken Sie einfach auf eines der ESTA Logos um zum ESTA Antrag zu gelangen. Kein Botschaftsbesuch wie für ein konventionelles Visum USA notwendig.  Aber nun zum Thema „die besten Gerichte in Amerika“ denken die Meisten wohl eher an Metropolen wie New York City, Los Angeles und Miami. Daß ist auch kein Wunder, denn bei solch einem riesigen Land läuft man schnell Gefahr, kulinarische Erlebnisse in weniger stark frequentierten Regionen zu verpassen. Die Vielzahl an unterschiedlichen Restaurants in Amerika ist schier überwältigend. Es ist natürlich schwierig, das beste Lokal für die regionalen Leckerbissen zu finden. Wir haben trotzdem ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, damit Sie in jeder Region die richtige Kleinstadt für Ihr Gourmet-Abenteuer entdecken können.

ESTA Visum USA

Amerikas Nordosten

Burlington, Vermont

Burlington liegt direkt an der kanadischen Grenze und ist das perfekte Reiseziel für Ihren wohlverdienten Wochenendurlaub. Das gilt ganz besonders für Gourmets. Die Stadt hat mit eigenen Bieren und Brauereien beachtliche Berühmtheit erlangt. Burlington erobert jetzt mit seiner kulinarischen Vielfalt die Foodie-Szene. Unsere Empfehlung: beginnen Sie Ihre Tour an der Brauerei Zero Gravity Brewery und genießen Sie das berüchtigte Craft-Bier. Besuchen Sie anschließend American Flatbread und verwöhnen Sie sich mit einer köstlichen handgemachten Pizza. Steht Ihnen der Sinn nach französischer Küche, aber Sie wollen Amerikas Nordosten noch nicht wieder verlassen? Kein Problem: bei Leunig finden Sie klassische französische Gerichte. Bon appetit!

Portland, Maine

Portland ist eine weitere kulinarische Hochburg im Nordosten von Amerika und da Maine direkt an den atlantischen Ozean grenzt, verwundert es nicht, dass Gourmets scharenweise in diese Region strömen, um den köstlichen frischen Hummer zu probieren. Kein Ausflug nach Portland wäre komplett ohne das obligatorische Hummerbrötchen. Wenn auch Sie diese Spezialität mit eigenem Mund erleben möchten, ist das Scales Restaurant die beste Wahl. Weitere außergewöhnliche Gourmet-Gerichte finden Sie bei Central Provisions. Dieses Etablissement erfreut sich dank seines vielschichtigen Stils und rustikalen Ambientes wachsender Beliebtheit. Bei East Ender gibt es wunderbaren traditionellen Chowder (eine dickflüssige Fischsuppe).

 

ESTA Visum USA

 

Newport, Rhode Island

An der Größe gemessen scheint Rhode Island kein besonders zeitintensives Reiseziel zu sein. Bedenkt man aber, dass 20 % der Restaurants in Newport die perfekte Benotung erhalten haben, möchte man vielleicht doch etwas länger in der kleinen, aber feinen Region verweilen. Dank seiner Lage als Küstenstadt ist Newport für eine Dinner-Kreuzfahrt prädestiniert. Genießen Sie die regionale und saisonale Küche beim entspannten Sightseeing. Wer sich noch nicht sattgegessen und -gesehen hat, sollte sich bei Bowen’s an der malerischen Waterfront eine Portion extra-frischen Fisch oder Meeresfrüchte gönnen.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Amerikas mittlerer Westen

Hamtramck, Michigan

Überrascht es Sie, dass Sie sich in Michigan geschmacklich nach Osteuropa versetzen können? Sie haben richtig gelesen: Hamtramck in Michigan ist eine Hochburg authentischer polnischer Küche. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war die Mehrheit der Bevölkerung polnischer Herkunft, denn im Laufe der Jahrzehnte haben sich viele osteuropäische Einwanderer dort niedergelassen. Besucht man Top-Restaurants wie das Polonia Restaurant und das Polish Village Café wird klar: hier haben Einwandererfamilien ihre Traditionen auf köstlichste Weise aufrechterhalten. Wenn Sie in den oben genannten Restaurants schon alles probiert haben, gibt es noch 200 weitere exzellente Lokale zu entdecken.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Galesburg, Illinois

Die meisten Touristen holen sich ihre Dosis Kulinarik in Chicago; echte Feinschmecker hingegen zieht es nach Galesburg. Dieser Geheimtipp auf der Westseite von Illinois bietet mehr als 100 Restaurants mit Top-Ratings. Das älteste ist Coney Island und besteht bereits seit den frühen 1920er-Jahren. Seine exzellente regionale Küche zieht noch immer scharenweise Leckermäuler in ihren Bann. Wer es eher modern mag, kann sich im beschaulichen Landmark Cafe and Creperie den ganzen Tag lang mit französischen Gerichten verwöhnen lassen.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Monroe, Wisconsin

Keine Reise in den mittleren Westen ohne einen Besuch in der „Käsehauptstadt der Welt“. Monroe ist nicht nur zur Zeit des Cheese Festivals einen Abstecher wert, sondern lockt echte Genießer das ganze Jahr über in seine Käserestaurants. Bei Baumgartner Cheese Store und Alp and Deli Cheesery können Sie eine Vielzahl verschiedener Käsesorten vom Schweizer bis hin zum reifen Cheddar probieren. Und das Beste: Sie passen perfekt zu den regionalen Bieren!

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Westliche Mountain States

Aspen, Colorado

Aspen hat so viel mehr zu bieten als Berge und Pisten! Natürlich haben die meisten Touristen hautsächlich Skier und Snowboards im Gepäck, Genießer sollten aber auf jeden Fall auch ihren Appetit mitbringen. 21 % der 130 Restaurants in Aspen haben ein perfektes Rating erhalten – somit ist Aspen aus kulinarischer Sicht eine der besten Städte Amerikas. Im schicken Chef’s Club im St. Regis Hotel fühlen Gourmets sich wie im siebten Himmel – das Etablissement ist eines der besten in den Vereinigten Staaten. Fine Dining am Pistenrand erleben Sie im Wild Fig. Wer es eher entspannt mag, wird die Burger und Takos im 520 Grill lieben.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Santa Fe, New Mexico

Wer die Gaumenfreuden des Südwestens mit einem interessanten Twist erleben möchte, ist in Santa Fe genau richtig. Die Stadt in New Mexico beherbergt sage und schreibe über 400 Restaurants, von denen viele preisgekrönt sind. Das Coyote Cafe bietet seinen Besuchern feinste Gourmet-Küche sowie eine Dach-Bar mit regionalen Gerichten. Wer eher entspannt zu Abend isst, sollte sich das familiengeführte Palacio Cafe nicht entgehen lassen. Zu guter Letzt möchten wir Ihnen einen Besuch im Geronimo ans Herz legen: dieses Restaurant wurde als eines der 100 besten in Amerika ausgezeichnet und sollte bei einem Besuch der westlichen Bergregion auf keinen Fall ausgelassen werden.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

Logan, Utah

Das beschauliche Logan schmiegt sich an die Ausläufer der Rocky Mountains in Utah und beherbergt einige der bestbewerteten Restaurants des Landes. Im Laufe der Jahre hat die Gourmet-Szene in Logan an Fahrt aufgenommen und so exquisite Etablissements wie das La Nonne unter der Leitung des von Kritikern gefeierten Kochs Pier-Antonio Micheli hervorgebracht. Außerdem erwähnenswert: Angie’s Restaurant mit seinen köstlichen, für die westliche Bergregion typischen Spezialitäten und das mexikanische Bistro Cafe Sabor. Vor der Kulisse der Rocky Mountains offenbart sich selbst den verwöhntesten Genießern ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Westliche Pazifikregion

Kailua-Kona, Hawaii

Wer seine Passion für exzellentes Essen mit einer Reise nach Hawaii verbinden möchte, sollte Honolulu links liegen lassen und sich stattdessen auf den Weg nach Kailua-Kona auf der Hauptinsel „Big Island“ machen. Holen Sie sich Ihre Dosis Koffein bei Kona Coffee und genießen Sie ganz nebenbei den Blick auf hawaiitypische Postkartenkulissen mit türkisem Wasser und weißen Sandstränden. Authentische hawaiianische Gerichte, zum Beispiel das beliebte Poke Bowl (ein Fischsalat) oder Ahi-Thunfisch, gibt es bei Umeke’s.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Napa, Kalifornien

Napa ist den meisten Gourmets schon aufgrund des legendären Napa Valley und seinen aromatischen Weinen ein Begriff, aber diese Stadt an Amerikas Pazifikküste hat Feinschmeckern noch so viel mehr zu bieten. In der Kleinstadt gibt es über 500 Restaurants, in denen Sie köstliche Speisen ganz einfach mit dem perfekten Wein kombinieren können. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant La Toque verwöhnt seine Besucher vor der Kulisse des Flussufers mit neufranzösischen Spezialitäten. Bei The Cadet genießen Sie Bier und Wein zu traditionellen Käsesorten und anderen Appetizern in einem modernen Ambiente. Wenn Sie Napa in der Cabernet-Saison besuchen, sollten Sie einen Abstecher zum Feinschmecker- und Weinfestival Flavor machen.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Sonoma, Kalifornien

Sonoma ist eine weitere kalifornische Stadt, die in erster Linie mit ihren Weingütern assoziiert wird. Dabei läuft man schnell Gefahr, die vielen ausgezeichneten Restaurants außer Acht zu lassen. Bei The Girl and the Fig können Sie sich mit hervorragenden Weinen verwöhnen lassen und dazu französische Hausmannskost mit einem interessanten Twist erleben. Im El Dorado Kitchen werden vor allem Speisen aus regionaler Produktion serviert, dazu genießen Sie das wunderschöne Ambiente.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Südliches Zentralamerika

Tuscaloosa, Alabama

Mit einem deftigen amerikanischen Barbequeue verbinden die meisten von uns den Süden. Die Stadt Tuscaloosa in Alabama wird Ihre Erwartungen wahrscheinlich sogar noch übersteigen, schließlich ist sie die Hochburg klassischer südamerikanischer Küche. Fast die Hälfte aller Restaurants in der Stadt wurde von ihren Gästen mit vier oder mehr Sternen bewertet. Restaurants wie das Dreamland BBQ dominieren die Szene mit ihren traditionellen Grillgerichten. Die Speisekarte beinhaltet beliebte Gaumenfreuden wie Rippchen, Räucherwurst und Bananenpudding. Im Feinschmecker-Eldorado Evangeline’s erleben Sie Spezialitäten mit einem neuamerikanischen Touch.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Driftwood, Texas

Wer als Feinschmecker nach Texas reist, sollte nicht nur in Austin verweilen. Driftwood ist das Reiseziel schlechthin für Genießer. Es liegt direkt vor den Toren der Hauptstadt des Bundesstaates und beherbergt nur zwölf Restaurants. Bei so einer geringen Auswahl überrascht es, dass 85 % der Etablissements fünf Sterne haben. In Driftwood ist man also auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Unser Tipp: das Salt Lick erfreut sich dank seiner erstklassigen Barbequeue-Gerichte einiger Bekanntheit und ist wohl eins der berühmtesten Restaurants im ganzen Bundesstaat. In der entspannten Atmosphäre können Gäste sich wie zu Hause fühlen und zu Rippchen, Rinderbrust, Würstchen und Co. sogar selbst mitgebrachte Getränke verzehren!

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Ocean Springs, Mississippi

Haben Sie noch nicht genug von Barbequeues? Nein? Prima – anders würden Sie es im Süden auch wohl kaum aushalten. Ocean Springs dominiert diese Kochkultur mit seinen vielen mehrfach preisgekrönten Restaurants. Eines davon ist The Shed – der optimale Startpunkt für Ihre kulinarische Entdeckungsreise und allein schon aufgrund der köstlichen Sauce einen Besuch wert. Das beliebte Restaurant hat für seine hausgemachte BBQ-Sauce schon über 20 Auszeichnungen erhalten. Genießen Sie sie zu Rippchen, Wings und gemischten Platten. Wem der Sinn eher nach Fisch und Meeresfrüchten steht, der ist bei Aunt Jenny’s Catfish Restaurant an der richtigen Adresse. Erfreuen Sie sich beim Dinner am Blick auf die malerische Küste.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Südliche Atlantikregion

Winter Park, Florida

Wer Wert auf exzellente Küche legt, sollte die Freizeitparks und Touristenattraktionen in Orlando links liegen lassen und sich direkt auf den Weg nach Winter Park machen. Besucher haben bei so vielen Restaurants mit Top-Ratings die Qual der Wahl. Besonders empfehlenswert: das gehobene Hillstone Restaurant an der malerischen Waterfront. In Winter Park kommen sage und schreibe 57 Restaurants auf 10.000 Einwohner – da ist Abwechslung vorprogrammiert. Weitere erwähnenswerte Lokale sind das moderne italienische Restaurant Prato und das neuamerikanische Café 310 Park South.

Das online ESTA Visum USA

ESTA Visum USA

 

Asheville, North Carolina

Lassen Sie sich nicht täuschen: Asheville hat weit mehr als nur die vielen Barbequeue-Restaurants, sowie Brauereien zu bieten. Beginnen Sie Ihre kulinarische Entdeckungstour im einzigartigen Corner Kitchen Restaurant – hier können Besucher in einem klassischen viktorianischen Landhaus neuamerikanische Spezialitäten genießen. Wer sich nicht für gehobene Restaurants begeistern kann, sollte sich ein Mittagessen im 12 Bone Steakhouse allerdings auf keinen Fall entgehen lassen. Die köstlich-glänzenden marinierten Rippchen und der klassische Zupfbraten Pulled Pork werden Sie bestimmt nicht enttäuschen. Glauben Sie uns nicht? Dann fragen Sie doch den ehemaligen US-Präsidenten Barrack Obama. Er besucht diese Location nämlich bei jedem Aufenthalt in Asheville.

Online ESTA Visum USA Antrag

ESTA Visum USA

 

Charlottesville, Virginia

Wenn Sie schon wussten, dass in Charlottesville die allsommerliche Restaurantwoche Restaurant Week stattfindet, überrascht es Sie sicher nicht, auch hier über die kreisfreie Stadt im Bundesstaat Virginia zu lesen. Das Foodie-Event ist ein absolutes Muss für alle Leckermäuler, denn in Charlottesville gibt es über 500 Locations. Darunter finden sich gehobene Restaurants, zünftige Burger-Lokale, sowie Frühstückscafés. Im Bodo’s, einem Frühstücksrestaurant im New Yorker-Stil, erhalten Sie die besten Bagels, sowie auch Sandwiches. Wer es eher deftig mag, kann in der Citizen Burger Bar eine entspannte Mahlzeit auf amerikanische Art zu einem guten Craft-Bier genießen. Noch mehr regionale Biere gibt’s bei einer Besichtigungstour in einer von Charlottesvilles fünf Brauereien. Zum Wohl!

Das online ESTA Visum USA

Zum ESTA Visum USA Antrag

 

Home

Urlaub in Miami, Florida

Ab in den Urlaub nach San Diego

Auf nach Savannah im Süden der Vereinigten Staaten

Erhöhte Kontrollen aller elektronischen Geräte bei USA-Reisen

ESTA – Erhöhte Kontrolle elektronischer Geräte für USA Reisende

Ihr ESTA Antrag und die Sicherheitssituation.  Aufgrund der fortwährenden Bedrohung durch terroristische Anschläge, im internationalen Flugverkehr, hat die US-Regierung strengere Sicherheitsmaßnahmen angekündigt. Dies insbesondere für Einreisende in die USA. Dazu gehört die verschärfte Kontrolle elektronischer Geräte. Diese betreffen alle Flüge von über 280 Flughäfen in mehr als 100 Ländern. Das Heimatschutzministerium hat eine klare Begründung für diese Maßnahmen. Sie liegt in  zahlreichen Versuchen von Terroristen, auf diesem Weg verschiedene Sprengmittel in die Flugzeuge zu schmuggeln.  Auch beim Visa Waiver Programm im Speziellen gibt es mittlerweile neue Regeln.

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Die strengen Kontrollen betreffen aber nicht nur die genaue Überprüfung von Personendaten sowie die getragene Bekleidung der Reisenden und ihr Handgepäck an sich, sondern vor allem auch elektronische Geräte, die größer als ein Smartphone sind. Dazu zählen unter anderem iPads, Notebooks, Tablets und eReader.

Noch im März 2017 hatten die US-Behörden die Mitnahme größerer elektronischer Geräte im Handgepäck für Reisende über bestimmte Fluggesellschaften gänzlich verboten.

ESTA Visum USA

ESTA USA

Das umstrittene Verbot betraf insbesondere Airlines in muslimisch geprägten Ländern wie mehrere Staaten in Nordafrika, der Türkei und dem Nahen Osten. Insgesamt sind zehn Flughäfen betroffen, welche direkte Verbindungen aus diesen Ländern in die USA anbieten. Begründet wurde das Verbot mit der zunehmenden Gefährdung durch Terroristen aus muslimisch geprägten Staaten, da diese in den Geräten Sprengsätze verstecken könnten. Passagiere, die diese Direktflüge gebucht haben, müssen Laptops, Tablets und ähnliche elektronische Geräte seitdem am Check-in-Schalter als Gepäck mit aufgeben.

Mit den nun insgesamt strengeren Kontrollen für alle Einreisenden in die USA, könnte das oben genannte Verbot jedoch aufgehoben werden. Das gilt auch für Reisende auf Direktflüge aus muslimischen Ländern. Ab sofort können sie ihre elektronischen Geräte doch wieder als Teil des Handgepäcks mit an Bord des Flugzeugs nehmen. Insbesondere für Geschäftsreisende ist diese Regelung sicherlich eine Erleichterung. Allerdings betont die US-Regierung, daß das im März festgelegte Verbot nur dann aufgehoben werden kann, wenn die betroffenen Flughäfen die neuen Sicherheitsregeln gänzlich übernehmen.

ESTA Visum USA

Travelling with ESTA USA

ESTA – Was genau bedeuten die neuen Kontrollmaßnahmen für den Reisenden?

Grundsätzlich sollten Personen, die in die USA einreisen und elektronische Geräte bei sich führen, ausreichend Zeit mitbringen. Sie müssen sich auf eine  längere Wartezeit bei der Personen und Handgepäckskontrolle einstellen. Zwar soll die Überprüfung der Geräte nur stichprobenartig durchgeführt werden, aber dennoch mit einem erhöhten Zeitaufwand verbunden sein. Daher wird von den Fluggesellschaften empfohlen, mindestens drei Stunden vor dem Abflug am Flughafen zu sein. Es gibt natürlich einen Weg diese langen Wartezeiten zu umgehen. Wenn Sie Ihren Laptop oder Tablet während des Fluges nicht unbedingt benötigen, sollten Sie das Gerät gut verpackt im Koffer aufgeben. Manche Reisenden werden durch die verschärften Kontrollen das Kürzel SSSS auf ihrer Bordkarte sehen. Hier lesen Sie was es bedeutet.

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Die Auflagen sind verbindlich

Die neuen, verschärften Auflagen sind für alle Fluggesellschaften verbindlich und betreffen damit täglich mehr als 300.000 Reisende in die USA. Grundsätzlich gilt die neue Regelung für Flüge vom Ausland in die USA. Inlandsflüge in den Vereinigten Staaten allerdings sollen davon zunächst einmal nicht betroffen sein. Ausser wenn es sich um Flüge handelt, die weitestgehend mit den Regeln für Auslandsflüge übereinstimmen.

Die US-Bundesbehörde TSA (Transportation Security Administration) hat aber auch versichert, dass das bisherige Verbot für elektronische Geräte im Handgepäck bei Direktflügen von den zehn Flughäfen in Nordafrika, dem Nahen Osten und der Türkei aufgehoben werde, sobald die dort ansässigen Fluggesellschaften die neuen, schärferen Sicherheitsvorschriften nachweislich durchsetzen. Wir dürfen also gespannt sein, wie sich die Lage in den kommenden Wochen und Monaten entwickelt.

ESTA Visum USA

Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch für Ihr ESTA Visum USA

Home

FAQ’s

Geschäftsreise nach Detroid

Urlaub in Madison, Wisconsin

Ihr City Urlaub in Seattle

Die Niagarafälle erleben

Wenn’s auch nach Kanada gehen soll, die eTA Kanada finden Sie hier