Archiv des Autors: Lukas Werner

US Visum oder ESTA USA

Mit einem US Visum oder einer ESTA USA – Ihre Reise nach Miami, Florida

Ihre Reise in die USA nach Miami Florida. Mit einem US Visum oder einer ESTA USA 

Für jede Reise in die USA beötigen Sie entweder ein Visum USA oder Sie stellen einen ESTA Antrag für das ESTA Visum USA. Der ESTA Antrag – Wenn Sie in die USA reisen und haben kein konventionelles US visa, dann müssen Sie einen ESTA Antrag stellen für das ESTA Visum USA. Ihr online ESTA Antrag. Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, gehört das ESTA Visum USA dazu, denn ohne dieses, oder ein konventionelles US Visum können Sie Ihre Reise nicht antreten. Das ESTA Visum USA  und Ihre Reise in die Vereinigten Staaten.

Das ESTA Visum USA ist heute zwingend notwendig, wenn kein konventionelles Visum USA vorliegt. Es wurde aus Sicherheitsgründen eingeführt. Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA zum besseren Schutz der USA eingeführt. ESTA ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums.

Ob man mit einem US Visum oder einer ESTA reist, eine US Reise ist immer etwas besonderes. Diesmal gings nach Miami Florida in den Sonnenschein Staat.

Als schönes Reiseziel für den Urlauber der sich nach Sommer, Sonne und schönen Stränden sehnt ist Miami sehr beliebt. Die Magic City ist nicht nur magisch, sie ist auch ideal für einen Badeurlaub. Wenn man hier an schönen Stränden ganz entspannt die Sonne und das warme Meerwasser genießt. Mit einem US Visum oder einer ESTA USA ab ins Paradies

Aktion am Strand

Dazu gibt es zahlreiche Aktivitäten, die an den Stränden von Miami geboten werden. Fitnesskurse, Partys oder Beachvolleyball, hier kommt keine Langeweile auf. Natürlich dürfen auch die üblichen Wassersportarten hier nicht fehlen. Mit dem Fahrrad fahren, Rollerbladen oder mal einen Grill aufstellen, die Fülle an Aktivitäten ist riesig. Es gibt so vieles was man tun kann und was einen riesen Spass macht, dass viele den Urlaub in Miami gerne noch verlängern würden. Na, SIe haben 3 Wochen gebucht, aber Ihr US Visa oder ESTA USA erlauben ja einen viel längeren Aufenthalt…

Tip von US Visa oder ESTA USA – Miami bieted aber nicht nur Strand

Doch wer genug vom Strandleben hat, der muss sich keine Sorgen machen. Miami hat auch als Stadt ein vergnügliches Ferienprogramm zu bieten. Hier gefällt dem Urlauber die Mischung aus US Großstadt und die Vermischung mit lateinamerikanischen Einflüssen, die das Leben hier so aufregend macht. Die Nähe der Karibik und Kubas hat dazu geführt, dass gerade Miami ein Paradies für alle ist, die außerhalb von Kuba die kubanische Küche genießen wollen. Aber auch Gerichte aus Puerto-Rico, Argentinien, Ecuador oder Kolumbien kann der Urlauber hier in bester Qualität finden.

ESTA USA

US VISA oder ESTA USA 

Wer tagsüber einfach nur am Strand liegen will, der kann Miami in der Nacht als tolle Hochburg für das Partyleben erleben. Hier sollte man die berühmtesten Nachtklubs auf diesem Globus nicht verpassen. Wer einen stylischen Cocktail trinken will, der sollte die Bars der Stadt besuchen und sich mit einem Drink verwöhnen lassen. Da ist z.B. das Basement zu finden in 2901 Collins Ave., Miami Beach, oder den 24/7 Club  E11even, den Sie auf  29 NE 11th St., Miami finden. Es gibt natürlich noch hunderte andere Clubs zu erkunden.

Mit Ihrem US Visum oder einer ESTA USA zur Natur pur rund um Miami

Von Juni bis November kann so mancher Hurrikan in Miami den Urlaub verderben. Aber ein Urlaub außerhalb der Sturmzeit wird immer zu einem sonnigen Erfolg werden. An diesen sonnigen Tagen sollte der Urlauber sich auch die Natur rund um Miami nicht entgehen lassen.  Zwei wunderbare Nationalparks warten auf SIe mit fantastischen Landschaften und einer interessanten Tierwelt. Rund um Miami finden Sie die Everglades National, Biscayne National Park and Dry Tortugas National Park.

Reisegenehmigung online beantragen annstelle eines US Visums

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Ihren ESTA Antrag USA stellen für das ESTA Visum USA

Everglades National Park

Mehr als eine Million Menschen besuchen jedes Jahr den Everglades Nationalpark – den drittgrößten im Parksystem. Obwohl es nie einen schlechten Zeitpunkt gibt, diesen fatastischen Park zu erkunden, kommen die meisten Reisenden in der Trockenzeit (Dez.-März).

ESTA USA

Biscayne National Park

Verbringen Sie einen Traum-Tag im Biscayne Bay, dem Heimatort des Biscayne Nationalparks. Dieser Park ist ein ozeanischen “Garden of Eden”, gefüllt mit kristallklarem Wasser, grünen Inseln und pulsierenden Korallenriffen. Mit 173.000 Hektar ist es der längste Abschnitt des Mangrovenwaldes an Floridas Ostküste.

 ESTA

Dry Tortugas National Park

Erkunden Sie die ursprüngliche Welt des 100 Quadratkilometer großen Dry Tortugas Nationalparks mit seinen Archipels in den abgelegenen Gewässern des Golfes von Mexiko. Es ist die Heimat von Fort Jefferson, der größten Mauerwerksfestung der Vereinigten Staaten, die im 19. Jahrhundert erbaut wurde. Das Gelände wurde während des Bürgerkriegs stark genutzt und wurde später zu einem Gefängnis und einer Marinebasis umgebaut .

ESTA USA

Mit Ihrem US Visum oder ESTA USA – Shoppen in Miami

Mit einem US Visum oder einer ESTA USA ab ins Paradies zum Shoppen. Shoppen gehen ist in Miami für den Modefan einfach Pflicht. Nirgendwo kann man mehr modebewusste Menschen treffen, als wenn man einen Spaziergang durch Miami macht. Darum gibt es in Miami viele schicke Boutiquen und Mode kaufen kann zu einem tollen Urlaubsvergnügen werden. Damit die Mode auch immer schick aussieht, sind die Einwohner von Miami auch die größten Fitnessfans.

Reisegenehmigung online beantragen annstelle eines US Visums

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Mit Ihrem US Visum oder ESTA – Fitness & Shoppen

Wer als Urlauber auf der Suche nach einem neuen Fitnessprogramm für Zuhause ist, der wird in dieser Stadt fündig werden. Er muss dafür nicht einmal den Strand verlassen. Hat man Programmpunkte im Ferienplan wie Stadt erkunden und den Strand erobern schon erledigt, dann darf die Erkundung der Unterwasserwelt vor den Küsten von Miami nicht fehlen. Hier lernt der Urlauber eine zauberhafte Welt kennen, die zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Tropische Riffe und Fische laden zum Schnorkeln und Tauchen ein. Tauchklubs sorgen natürlich für Sicherheit und Spass.

Das Auge freut sich

Selbst der Kunstfreund muss hier nicht auf seinen ganz besonderen Urlaubsspaß verzichten. Miami ist bekannt für seine extravaganten schönen Art Deco Gebäude. der Stadt sind sehr sehenswert. Miamis berühmte South Beach ist eine architektonische Schatztruhe dank über 800 Beispielen von Art Deco, die alle in den Jahren nach einem verheerenden Hurrikan der die Stadt 1926 heimsuchte enstanden, . Das Art Deco District ist nur eine Quadratmeile gross und einige der dramatischsten Gebäude blicken auf den Strand am Ocean Drive, was das Erkunden einfach macht.

Ob mit einem US Visum oder einer ESTA USA

Es gibt viele Gründe Miami als Ferienort zu lieben und hier immer wieder einen tollen Urlaub zu verleben. In kurz, Miami ist mehr als wie nur eine Reise wehrt ist. Worauf warten Sie? Holen Sie sich Ihr US Visum oder noch schneller und einfacher, Ihr ESTA USA HIER

Reisegenehmigung online beantragen annstelle eines US Visums

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Ihren ESTA Antrag USA stellen für das ESTA Visum USA

ESTA USA und das CBP Global Entry-Programm ein Muss wenn Sie häufig in die USA reisen

ESTA USA Visa und das CBP Global Entry Programm sind die Lösung für Geschäftsleute die häufig in die USA reisen müssen. Aber was ist CBP und wie können Sie davon profitieren?

ESTA USA Visa stellt vor – Das CBP Global Entry Program ist eines der vier sogenannten Trusted Traveler – Programmen. Deren Einführung und Nutzung soll die Einreise der jeweiligen Teilnehmer in die USA beschleunigen. Das Global Entry Program wurde von der amerikanischen Zoll- und Grenzschutzbehörde U.S. Customs and Border Protection (CBP) ins Leben gerufen.

Es ist allerdings notwendig eine Mitgliedschaft am Programm zu beantragen und entsprechend Voraussetzungen dafür erfüllen. Die Mitgliedschaft ermöglicht den Reisenden in die USA eine vereinfachte und beschleunigte ID-Kontrolle an den Global Entry Schaltern. Dieses ist an bestimmten US-Flughäfen möglich.

ESTA USA Visa anstelle eines konventionellen Visas

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Das ESTA USA Visa kennen Sie nun bereits, aber welche Voraussetzungen müssen für das CBP Global Entry Programm erfüllt werden?

Generell müssen zwei Voraussetzungen erfüllt werden um eine Mitgliedschaft im Global Entry Programm beantragen zu dürfen:

  • Sie müssen eine der zugelassen Staatsbürgerschaften besitzen und
  • Sie müssen einer Sicherheitsüberprüfung unterzogen werden.
  • ESTA USA Visa

Deutsche Staatsbürger sind grundsätzlich für einen Antrag zur Mitgliedschaft zugelassen und werden von der Bundespolizei geprüft.

Staatsangehörige folgender Länder können eine Mitgliedschaft am CBP Global Entry-Programm beantragen:

  • Argentinien
  • Deutschland
  • Großbritannien
  • Indien
  • Kolumbien
  • Mexiko
  • Panama
  • Schweiz
  • Singapur
  • Südkorea
  • Taiwan
  • USA
  • US-Einwanderer (Green Card-Inhaber)
  • Kanadische Staatsbürger, die am Nexus-Programm teilnehmen.

ESTA USA

Sie werden nicht in das CBP Global Entry Program zugelassen, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:

  • Sind Sie nicht Staatsbürger eines der zugelassenen Länder;
  • Sie haben bei der Antragstellung nicht wahrheitsgemäß Informationen angegeben;
  • Sie wurden wegen einer Straftat verurteilt, ein aktueller oder ausstehender Haftbefehl ist vorhanden;
  • Gegen Sie läuft eine Ermittlung jeglicher Art;
  • Sie haben in der Vergangenheit Zoll-, Immigrations- oder andere Vorschriften und Gesetze eines Landes verletzt;
  • Die amerikanische Zoll- und Grenzschutzbehörde (CBP) stuft das Gefahrenrisiko des Antragstellers nicht als gering ein.

 

ESTA USA

 

Sind Sie Mitglied im CBP Global Entry-Programm?

Wenn Sie die Vorteile des Programms nutzen möchten unter denen eine schnelle Grenzkontrolle, kürzere Wartezeiten am Flughafen, weniger Verwaltungsaufwand und weitere, dann müssen Sie eine Mitgliedschaft am Global Entry Program beantragen.

Für Ihr ESTA USA Visa können Sie sich hier anmelden, aber wie melden Sie sich zum CBP Global Entry Programm an?

Entsprechend des Herkunftslandes muss man verschiedene Schritte durchlaufen.

Für deutsche Staatsbürger beginnt der Prozess mit einer Sicherheitscheck bei einem der Registrierungsbüros der Deutschen Bundespolizei an. Hier werden Ihre persönlichen Daten in einer Datenbank eingegeben. Dazu läuft eine Vorprüfung in den polizeilichen Informationssystemen bezüglich der Vertrauenswürdigkeit des Antragstellers. Dies ist eigentlich nichts anderes wie die Erstellung eines polizeilichen Führungszeugnisses.

ESTA USA Visa anstelle eines konventionellen Visas

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Wenn die Freigabe erteilt wird

Falls diese Überprüfung in einer Freigabe resultiert, so muss der Antragsteller einen Account auf der Seite der Trusted Traveler Programs (TTP) anlegen. In dem Moment fällt eine Gebühr in Höhe von 100 US-Dollar an. Erst danach werden die Antragsdaten von der CBP überprüft.

Im positiven Falle erhalten Sie eine sogenannte Pre Approval, eine vorläufige Teilnahmebestätigung am Programm. Nun können Sie in einem der U.S. Global Entry Enrollment Center einen Termin für ein persönliches Interview buchen. Mittlerweile bietet die amerikanische Zoll- und Grenzschutzbehörde (CBP) einen neuen Service an, das „Enrollment on Arrival“. Es ermöglicht Reisenden nun ihr Global Entry Interview mit dem  ESTA USA Einreisevorgang zu verknüpfen.

Während des Interviews wird der Mitarbeiter des CBP Ihren Reisepass überprüfen. Sie sollten auch ein weiteres Identifikationsdokument, z.B. Ihren Führerschein oder Ihren Personalausweis mit sich führen. Weiterhin müssen Sie einige Fragen beantworten, Ihre Fingerabdrücke werdenn gescanned, sowie ein Foto von Ihnen gemacht.

ESTA USA

Wenn Sie diese Schritte erfolgreich bestehen, dann bekommen Sie per E-Mail eine Teilnahmebestätigung.

Mit dem ESTA USA Visa geht alles sehr schnell, aber wie lange dauert die Bearbeitung der CBP Global Entry Programm – Anträge?

ESTA USA Visa

Die Überprüfung der Antragsdaten kann vier bis sechs Wochen in Anspruch nehmen. Dazu kommt noch die Wartezeit für das Interview.

In Anbetracht dessen sollten diejenigen, die ein Pre Approval für das Global Entry bekommen haben, Nutzen von dem angebotenen „Interview via Enrollment on Arrival“ tragen. Dieser Service ist momentan an ausgewählten US-amerikanischen und internationalen Flughäfen verfügbar, wie z.B. New York (JFK), Tampa (TPA), San Francisco (SFO), Toronto (YYZ), Vancouver (YVR), Dublin (DUB) u.a.

ESTA USA

Wie funktioniert Einreise in die USA wenn ich mit ESTA USA und als Global Entry-Programm Mitglied ankomme?

Wenn Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft am Global Entry-Programm nutzen dürfen, so können Sie sich nach Ankunft an einem der zugelassenen US-Flughäfen sofort zu einem der Global Entry-Schaltern begeben und dort selbstständig ihren maschinenlesbaren Reisepass oder ihre Permanent Resident Card (Green Card) scannen. Danach müssen Sie auch Ihre Fingerabdrücke überprüfen lassen, indem Sie Ihre Fingerspitzen auf dem Scanner legen. Am gleichen Automaten muss eine Zollerklärung ausgefüllt werden, worauf hin Sie einen Beleg mit weiteren Anweisungen erhalten. Hier gibt es zwei Optionen: Sie dürfen direkt weiter zur Gepäckabholung oder Sie müssen zu einem US-Grenzbeamten gehen.

Bitte beachten Sie, dass auch Global Entry-Mitglieder bei der Einreise in die USA einer eventuellen weiteren Überprüfung unterliegen und diese nicht verweigern dürfen.

ESTA USA Visa anstelle eines konventionellen Visas

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Welche Gültigkeit hat die Mitgliedschaft im CBP Global Entry-Programm?

Zurzeit gilt das Global Entry Program fünf Jahre.

Falls Sie die deutsche Staatsbürgerschaft haben, werden Sie nach zwei Jahren eine Email erhalten. Diese enthält die Aufforderung einen einmaligen erneuten PreCheck bei der Deutschen Bundepolizei durchführen zu lassen. Falls Sie dem nicht nachkommen, erlischt Ihre Mitgliedschaft.

Wenn Sie die Mitgliedschaft erneuern möchten, können Sie dies ein Jahr vor ihrem Ablauf tun. Dazu müssen Sie sich in Ihrem Konto auf der Internetseite der Trusted Traveler Programs (TTP) anmelden. Falls notwendig müssen Sie Ihre persönlichen Daten aktualisieren. Erneuern Sie ihren Antrag und bezahlen Sie die fälligen Gebühren. Die Änderung des Mitgliedsstatus wird Ihnen dann per E-Mail zugesandt.

ESTA USA

Benötigt man ein ESTA USA Visa oder ein Visum für die USA trotz der Mitgliedschaft beim Global Entry-Program?

Das Global Entry-Programm wurde eingeführt, um eine Beschleunigung bei der Einreise in die USA zu erzielen. Die Mitgliedschaft im CBP Programm wirkt sich in keinster Weise auf die Notwendigkeit einer Einreise- und Aufenthaltserlaubnis aus.

ESTA USA Visa

Auch die Mitglieder des CBP Global Entry-Programms benötigen ein gültiges Visum USA. Außer in den Fällen, dass der Reisende visumfrei reisen kann. Für Berechtigte unter dem Visa Waiver Program gilt also, dass sie bei der Einreise in die USA im Besitz einer gültigen ESTA USA sein müssen. Falls Sie nicht unter dem Visa Waiver Programm fallen, so benötigen Sie ein Visum USA. Wenn jedoch Arbeiten Ihr Einreisezweck ist, so müssen Sie ein Arbeitsvisum USA vorlegen. Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie beachten müssen ist, dass einige Visumkategorien von Global Entry Program ausgeschlossen sind.

 

ESTA USA

Vielreisende

Wenn Sie oft in die USA reisen sollten und noch keine Mitgliedschaft im CBP Global Entry Program haben, so prüfen Sie die Voraussetzungen dafür. Nutzen auch Sie die Vorteile, welche Ihnen dieses Verfahren bietet. So können auch Sie bei der Einreise Zeit und Formalitäten am Flughafen sparen. Sie können sich gänzlich auf das Ziel Ihrer Reise in die USA konzentrieren. Ein weiterer Vorteil der Mitgliedschaft im Global Entry-Programms ist, dass sie ihre eigene Gültigkeitsdauer hat. Sie ist nicht an die Dauer des Visum USA, oder der ESTA USA gebunden. Ihre CBP Programm Mitgliedschaft ist für fünf Jahre gültig und danach kann ein Antrag zur Erneuerung gestellt werden.

Home

FAQ’s

Auf Geschäftsreise nach San Diego

Ihr Urlaub in Miami, Florida

Ihre Reise nach Portland Oregon

 

 

ESTA USA Visa anstelle eines konventionellen Visas

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

ESTA USA

Kleiner Guide zu Portland, Oregon von ESTA USA

Mit Ihrer ESTA USA anstatt eines US Visa auf nach Portland Oregon

Heutzutage brauchen Sie kein US Visa mehr, sondern können mit einer ESTA USA in die Vereinigten Staaten reisen.

Es gibt Orte auf der Welt, die von den meisten Reisenden einfach übergangen werden. Dies, obwohl es dort eine Besonderheit gibt, für die sich ein Besuch absolut lohnen würde. In den USA gibt es viele solcher Orte und wenn wir Portland in Oregon einmal genauer betrachten, hat es nicht nur eine Besonderheit, sondern gleich eine ganz Menge.

Portland ist eine Stadt mit ca. 600.000 Einwohnern und befindet sich im Bundesstaat Oregon im Nordwesten der USA. Von der einst dreckigen und gefährlichen Hafenstadt hat Portland sich zu einer pulsierenden Metropole gemausert. Viele betrachten Portland heutzutage als „Hipster-Mekka“. Aber auch Besucher, die nicht zu diesem „Stamm“ gehören, wird Portland mit seiner vielfältigen Gastronomie, alternativen und exotischen Unterkünften, sowie der traditionellen Bier- und Weinherstellung begeistern.

 

Stellen Sie den ESTA Antrag noch heute und erhalten Sie Ihre Reisegenehmigung per E-Mail!

US Visa or ESTA USA

 

ESTA USA erklährt die spannende Geschichte von Portland

Man sagt, dass es zwei Hauptfaktoren gibt, die Portland so „cool“ gemacht haben. Die Stadt hat im politischen und kulturellen Sinn eine liberalere Tradition als andere. Ihre Einwohner sind dem Neuen und Anderen gegenüber sehr aufgeschlossen. Die Stadt war ein bedeutendes Zentrum der sogenannten American Counterculture (Gegenkultur). Diese nonkonformistische Bewegung hat sich in den 1960er Jahren parallel in Großbritannien und in den USA entwickelt. Sie zielt auf eine Auflehnung gegen bestehende Werte und Normen in einer Gesellschaft ab. Sie hatte zeitweise einen großen Einfluss auf die Entwicklung des Landes. (Ein bekanntes Beispiel in den USA war die Hippie-Bewegung).

Auf dieser alternativen Gesinnung basiert auch die Tatsache, dass man sich in Portland so stark für den Umweltschutz engagiert. Dadurch ist die Stadt ein noch interessanteres Reiseziel geworden. Die wunderschöne „Rose City“, wie sie von ihren Einwohnern liebevoll genannt wird, gehört zu den umweltfreundlichsten Städten der Welt. Hier findet man Elektroautos und Gebäude aus recycelten Materialien. In Portland fährt mindestens ein Viertel der Bevölkerung mit dem Fahrrad und sorgt so für ein lebhaftes Treiben auf den zahlreichen Radwegen.

 

Mit Ihrer ESTA USA anstatt eine US Visa nach Portland Oregon reisen

Aber Portland ist nicht nur ein liberaler, kulturell interessanter und „jugendlicher“ Ort, sondern hat auch viele Attraktionen für Touristen zu bieten. Da sind zum Beispiel die Berge, die landschaftliche Schönheit der Umgebung, die experimentelle Küche und die traditionelle Getränkeproduktion.

Die Stadt besticht durch ihre freundlichen und respektvollen Einwohner, die Einbettung in die Natur und die vielen Parks und Wanderwege. Auch das Nachtleben pulsiert. Hier finden sich viele Bars, traditionelle Brauereien und Distillerien. Hier können Reisende und Einheimische gleichermaßen in einem außergewöhnlich ruhigen und sicheren Umfeld feiern. Kurz, in Portland werden Sie eine gastfreundliche Atmosphäre, offene Menschen, sowie exzellente Speisen und Getränke vorfinden.

Interessante Fakten mit ESTA USA

Portland wird als eine der „Bier-Hauptstädte“ der Welt angesehen und das Getränk wird hier mit mehreren Festivals gefeiert. Also, wundern Sie sich nicht, wenn Sie ein besonders gutes Bier in einem Kino probieren. Das Motto der Einwohner ist schließlich: „Keep Portland Weird!“ (Portland muss schräg bleiben). Und noch eine Kuriosität. Das Klima in Portland ist besonders förderlich für das Gedeihen von Rosen, weshalb die Stadt den Spitznamen „Rose City“ trägt.

 

Können Sie den Antrag mit Ihrem Reisepass online stellen? Informieren Sie sich hier über die Anforderungen für das ESTA USA Visum.

 

 

Anreise mit Ihrer  ESTA USA anstatt eines US Visa

Portland befindet sich weit im Nordwesten der Vereinigten Staaten. Die größte bekannte Stadt in der Umgebung ist Seattle, die Hauptstadt des an Kanada grenzenden Staates Washington. Der nächst-nördliche bedeutende Punkt auf der Landkarte ist Vancouver in Kanada. Wer also eine kombinierte Tour machen möchte, kann mit dem Auto zwischen Vancouver, Seattle und Portland reisen. Ein kurzer Blick auf die Landkarte verrät auch, dass es abgesehen von diesen beiden Städten nicht viel in der Nähe von Portland gibt. Oregons größte Stadt hat jedoch eine gute Fluganbindung zu anderen bedeutenden Städten der USA.

ESTA Guide – Unterkünfte

Egal, wie lange Sie in Portland bleiben möchten: Es gibt immer etwas zu sehen. Wenn Sie eine Reiseroute mit mehreren Destinationen haben, sollten Sie schon eine Woche in Portland einplanen. Das ist ideal, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Für eine Unterkunft ist die Gegend um die SW Washington Street sehr zu empfehlen. Hier gibt es eine gute Anbindung an alle Stadtteile.

ESTA Guide Tip – Woodlark Hotel

Wenn Sie Luxus möchten, so empfehlen wir Ihnen das Woodlark Hotel. Es ist ideal gelegen im Zentrum von Portland. Das Woodlark Hotel bietet klimatisierte Zimmer, ein Fitnesscenter, sowie kostenloses WiFi. Das Anwesen verfügt über ein Restaurant und einen gemeinsamen Aufenthaltsraum. Es liegt im Downtown Portland District, 400 Meter von Powell’s City of Books entfernt.

Canopy by Hilton Portland

Nur 4 Gehminuten von Powell’s City of Books entfernt, bietet Canopy By Hilton Portland im Pearl District Zimmer mit Klimaanlage. Das Hotel befindet sich im Pearl District und ist .8 km von Voodoo Doughnuts entfernt.

Das Daniway Portland ein Hilton Hotel

Jedes Boutique-Zimmer in diesem Hotel im zeitgenössischen Stil ist mit Waldorf Serenity Betten ausgestattet. Alle Zimmer sind klimatisiert und verfügen über einen 65-Zoll-HDTV, einen Mini-Kühlschrank, aowie gehobene Badprodukte. Lokaler Kaffee und Tee auf dem Zimmer sind ebenfalls inbegriffen. Einige Einheiten haben eine Sitzecke für Ihre Bequemlichkeit. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Badezimmer. Für Ihren Komfort finden Sie Bademäntel, sowie auch kostenlose lokale Badeprodukte.

Was kann man in Portland machen?

Tip von ESTA USA – Am besten sollte man so viel wie möglich in der Stadt umherspazieren. Alternativ kann man ein Fahrrad mieten, um die Entdeckungstour effektiver und kurzweiliger zu machen.

Der Japanische Garten

Der Portland Japanese Garden ist als einer der schönsten japanischen Gärten außerhalb von Asien bekannt. Hier gibt es auch ein Teehaus, in dem Demonstrationen und besondere Anlässe abgehalten werden. Die ca. 5 Hektar des Parks sind in fünf Zonen mit unterschiedlichen Themen unterteilt, zum Beispiel Azaleen, Sand, Wasserfälle, sowie kurze Wanderpfade. Der wunderschöne Lan Su Chinese Garden ist ebenfalls ein echtes Juwel für Besucher. Hier kann man an einem sonnigen Nachmittag herrlich entspannen. Ein weiteres leicht erreichbares Highlight ist die St. Johns Bridge. Von dieser Brücke hat man einen herrlichen Panoramablick auf die Stadt. Das ideale Ausflugsziel für Paare und Familien. Wer genügend Zeit mitbringt, sollte einen Abstecher zu den Multnomah Falls in Troutdale machen. Diese Wasserfälle sind 30 Autominuten von Portland entfernt.

Kunstliebhaber werden vom Portland Art Museum begeistert sein. Die Sammlung beinhaltet Werke von so bedeutenden Künstlern wie Monet und Degas. Mit einem Besuch im Old Town kann man den Tag perfekt ausklingen lassen. Das Altstadt-Viertel im Boheme-Stil beherbergt nicht nur viele gute Bars, sondern auch den gigantischen Portland Saturday Market. Dieser ist der größte Kunst- und Handwerksmarkt der USA. Zu guter Letzt, wer im Sommer in Portland ist, sollte sich das Bierfest “Brewer’s Festival” nicht entgehen lassen. Es findet im Juli im Tom McCall Waterfront Park statt.

Sie brauchen kein US Visa sondern nur eine ESTA USA.  Den ESTA Antrag können Sie hier stellen.
Klicken Sie auf das Logo – das Formular ist in Deutsch

Hier Klicken zum ESTA Antrag USA in Deutsch

5 Reiseziele für einen Abenteuerurlaub in den USA mit Ihrem ESTA Antrag hier

Ihr ESTA Antrag wartet hier auf Sie – Es gibt täglich viele Flüge in die USA – hier zeigen wir Ihnen die besten Flugziele für einen Abenteuerurlaub den Sie nie vergessen werde.

Vorab aber noch ein paar wichtige Punkte bezüglich Flüge USA. Für jede Reise in die USA beötigen Sie entweder ein Visum USA oder Sie stellen einen ESTA Antrag für das ESTA Visum USA. Der ESTA Antrag – Wenn Sie in die USA reisen und haben kein konventionelles US visa, dann müssen Sie einen ESTA Antrag stellen für das ESTA Visum USA. Ihr online ESTA Antrag. Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, gehört das ESTA Visum USA dazu, denn ohne dieses, oder ein konventionelles US Visum können Sie Ihre Reise nicht antreten. Das ESTA Visum USA  und Ihre Reise in die Vereinigten Staaten.

Das ESTA Visum USA ist heute zwingend notwendig, wenn kein konventionelles Visum USA vorliegt. Es wurde aus Sicherheitsgründen eingeführt. Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA zum besseren Schutz der USA eingeführt. ESTA ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums. Das ESTA Visum USA beantragen und in Kürze kanns losgehen, nach Juneau.

 

ESTA USA

Ihren ESTA Antrag USA stellen für das ESTA Visum USA

Ihr ESTA Visum Antrag für Ihr ESTA Visum USA

Flüge USA und Abenteuerurlaub ist heute die beliebteste Alternative zum klassischen Urlaub und perfekt für alle Outdoor-Fans. Abenteuertourismus wird häufig in einem Zug mit dem Ökotourismus, Naturtourismus und Aktivtourismus genannt: Allen ist gemein, dass man hier das Prinzip des traditionellen „Touristen“ hinter sich lässt und fremde Orte auf eine ganz neue Weise entdeckt.

In den Vereinigten Staaten sind Outdoor-Abenteuer und Action-Sportarten eine tolle Möglichkeit, bei einzigartigen und adrenalingeladenen Erlebnissen Land und Leute kennenzulernen. Dass sich auf einem so riesigen Gebiet schier endlose Möglichkeiten für den Abenteuerurlaub bieten, versteht sich von selbst. Auf mehr als 9 Millionen Quadratkilometern können Reisende zwischen tollen Locations im Gebirge, an Flüssen, Seen, am Meer, auf dem Eis, im Wald und an vielen anderen tollen Settings wählen. Das Klima ist dabei genauso vielseitig wie die Landschaft. Da fällt die Wahl des Reiseziels für den nächsten Abenteuerurlaub wahrlich nicht leicht.

Stellen Sie jetzt den Antrag und erhalten Sie Ihr ESTA-Visum per E-Mail.

Flüge USA mit Ihrem ESTA Antrag in den Abenteuerurlaub

Alaska

In Alaska sind Besucher eingeladen, die Wildnis zu Land, zu Wasser und in der Luft zu erkunden. Machen Sie eine Radtour durch die Pappelwälder, raften Sie Stromschnellen hinab, machen Sie eine Gletscherwanderung oder fliegen Sie über die wundervollen Nationalparks, die sich weit über den Horizont hinaus erstrecken.

Bewunder Sie die Aurora Borealis während Sie Fischen.

Eine weitere Form des Abenteuertourismus in Alaska ist eine Fahrt auf dem blauen Wasser der Glacier Bay. Bestaunen Sie dabei die majestätische Gletscherlandschaft und die eindrucksvolle Fauna. Wie an vielen Orten der Region zieht die Schönheit der Natur hier Reisende aus der ganzen Welt in ihren Bann. Tipp für alle echten Adrenalinjunkies: Erkunden Sie die zahlreichen Mountainbike-Routen in Alaska. Auch wenn das Radfahren auf dem Gebiet definitiv eine Herausforderung darstellt – bedenken Sie die weiten Entfernungen, Steigungen und kurvenreichen Routen – lohnt sich die Mühe alle Mal. Egal, für welche Aktivitäten Sie sich entscheiden: Alaska bietet unvergessliche Abenteuer für Alleinreisende, Gruppen und Familien.

ESTA USA

Maine

Maine, im Nordosten der USA hat mit unglaublich viel Schönheit aufzuwarten: Felsige Küsten, Seen, Berge, Flüsse, Inseln, Wälder und Strände. Eine der Hauptattraktionen in Maine ist der Acadia-Nationalpark. Hier kann man Berge besteigen, Radtouren durch die Wiesen machen und an scheinbar unberührten Stränden entlangspazieren – und all das am selben Tag. In Deer Isle gibt es Fischerdörfer zu bestaunen, in denen sich Seehunde, Wale und sogar Schmetterlinge ein Stelldichein geben. Das Archipel besteht aus über 60 Inseln, zwischen denen man per Kajak pendeln kann. Wer’s etwas bequemer mag, kann sich auf einer Schifffahrt mit frischem Hummer verwöhnen lassen. Die vielfältige und einzigartige Landschaft von Maine bildet einen regelrechten Freizeitpark, den Kinder und Erwachsene gleichermaßen zu schätzen wissen werden.

 

 

Können Sie den Antrag online stellen? Lesen Sie hier häufig gestellte Fragen über das ESTA-Visum.

 

 

Flüge USA mit Ihrem ESTA Antrag in den Abenteuerurlaub

Montana

Ein beliebtes Reiseziel in Montana ist der Waterton Lakes-Nationalpark. In diesem sind die Täler von Wildblumen überzogen mit Seen die eine wunderschöne Kulisse bilden und die üppige Fauna sich bis an den Horizont erstreckt. Auf einer Wanderung in Richtung der Berge erwachen die Gletscher regelrecht zum Leben. Sie locken mit einer Vielzahl an Pfaden, auf denen spektakuläre Aussichtspunkte zu finden sind. Machen Sie eine Fahrradtour oder eine Wanderung auf den Bergstraßen und erleben Sie kristallklare Wasserfälle, sowie Seen und Wiesen. Das Ganze wird von majestätischen Gipfeln gerahmt  und bietet ein unvergessliches Erlebnis.

Neben den zahlreichen Aktivitäten in den Bergen besteht noch die Möglichkeit einer Wanderung entlang der kanadischen Grenze, oder machen Sie eine Schifffahrt durch den Park, mieten Sie ein Boot, gehen Sie raften oder wagen Sie bei schönem Wetter einen Sprung ins kühle Nass. Naturliebhabern und Adrenalinjunkies wird es bei einem Besuch der Waterton Lakes glatt die Sprache verschlagen – im positiven Sinn.

ESTA USA

New Mexico

New Mexico ist ein Land der Kontraste: Hier wechseln Wälder und felsige Gebirgsketten sich mit pulsierenden Städten und beschaulichen Dörfern ab. Die Elemente sind hier wie zu einem

farbenfrohen Gemälde verwoben, das Naturliebhaber und Künstler aus der ganzen Welt anzieht wie ein Magnet. In den traditionellen Dörfern in Taos sind in kleinen Galerien die Werke talentierter regionaler Künstler ausgestellt. Wer hier das Abenteuer sucht, bekommt bei einer Wanderung durch die Ruinen oder einem Abstecher nach Santa Fe eine Kostprobe der Wüste. In Santa Fe spiegeln sich die Kultur der Einheimischen, sowie die raue Landschaft in Kunst und Architektur wider.

Ebenfalls einen Besuch wert ist das kleine Dorf Chimayó, das im Jahr 1680 gegründet wurde. Es beherbergt ein Heiligtum, dem magische Kräfte zugeschrieben werden. In New Mexico sind die faszinierenden Kulturen der Amerikaner, Spanier und mexikanischen Indianer noch immer erhalten, damit ist es das perfekte Ziel für alle, die sowohl Abenteuer erleben als auch mehr über die Menschen und ihre Kultur erfahren möchten.

Siehe auch: Miami: Das perfekte Urlaubsziel für Familien

Flüge USA mit Ihrem ESTA Antrag in den Abenteuerurlaub

ESTA USA

Arizona

Eine der beliebtesten Abenteuer-Destinationen in Arizona ist der Bryce Canyon-Nationalpark. Hier hat die Erosion einzigartige Gebirgsformationen, sowie fluviale Canyons geschaffen. Diese erstrecken sich wie eine Küstenlandschaft aus einer anderen Welt bis an den Horizont. Auf Wanderungen bietet das umfangreiche Netzwerk an Pfaden einen sagenhaften Panoramablick über das Tal. Sogar hin, bis zum Grand Canyon, sowie zu den Klippen von Zion. In St. George können Sie das Abenteuer sogar noch einen Schritt weiterführen und an den nackten Felsformationen über schwindelerregenden Schluchten klettern.

 

 

 

 

 

 

Mit Flüge USA und einer ESTA ist der Abenteuerurlaub nur ein paar Klicks entfernt, lassen SIe Ihren Traum wahr werden!

Home

FAQ’s

 

 

ESTA USA

Was ist ESTA USA? Ihr Antrag und die wichtigsten Infos im Überblick

Der ESTA Antrag für Ihre Einreise USA 

Einreise USA – Was ist das ESTA Visum USA?

Was ist das ESTA Visum zur Einreise USA ? Wie Sie sicher wissen, gibt es inzwischen strenge Sicherheitsauflagen vom “Department of homeland security” für die Einreise in die Vereinigtenn Staaten. Unterdessen können Deutsche Reisende unter dem sogenannten Visa Waiver Program ohne Visum in die USA einreisen. Sie müssen jedoch einige Kriterien erfüllen. Als Erstes sollten Sie online eine  ESTA Genehmigung beantragen. Das können Sie bequem bei ESTA Antrag erledigen, Klicken Sie dazu bitte auf das Logo. Eine neue Seite mit dem Antragsformular wird sich öffnen. Es ist nun nicht mehr notwendig ein konventionelles Visum US zu beantragen.

Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch – ESTA Visum USA

ESTA ist die Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Department of Homeland Security. Dieses System überprüft alle potentiellen Besucher bereits vor dem Antritt einer USA Reise. Erst, wenn die Reise genehmigt ist, also eine ESTA erteilt wurde, darf eine Airline oder Schifffahrtsgesellschaft Reisende in die USA befördern. Dort steht Ihrer Einreise USA dann nur noch der lokale Beamte im Weg.

Ein wichtiger Hinweis für Ihre Einreise USA:

Das Visa-Waiver-Programm ist nur für solche Passagiere geeignet, die weniger als 90 Tage in den USA bleiben möchten. Sie dürfen dort auch nicht arbeiten oder studieren Weiterhin ist die Arbeitssuche, sowie die Beantragung einer “Green Card” untersagt. Dies wird von den US Behörden sehr streng überprüft und ernst genommen.

Ein ESTA Antrag für Ihre Einreise USA – Das Electronic System for Travel Authorization – vom Visa Waiver Program

Einreise USA – Wozu brauche ich ein ESTA Visum USA?

Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA eingeführt. Es ist eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme für Passagiere unter dem Programm für visumsfreies Reisen (Visa Waiver Program/VWP). Der Hauptvorteil ist, Reisenden aus infrage kommenden Staaten bleibt der umständliche Visumsantrag erspart. Allerdings werden sie vor der Einreise in die USA einer Sicherheitsüberprüfung unterzogen.

Diese Sicherheitsüberprüfung wird online über das elektronische Reisegenehmigungssystem ESTA USA abgewickelt. Dazu muss der Passagier, oder ein bevollmächtigter Dritter einen ESTA Antrag stellen. Dieser Antrag besteht aus einem Formular mit einigen Fragen nach den persönlichen Verhältnissen, Daten und Reisepassdaten des Passagiers. Fällt das Ergebnis der Überprüfung positiv aus, erhält der Passagier die Freigabe innerhalb von 72 Stunden per E-Mail. Der Status wird auch von Airlines und Schifffahrtsgesellschaften abgerufen. Damit können deren Mitarbeiter erkennen, ob sie den Passagier in die USA befördern dürfen.

Wer braucht ein ESTA Visum USA für die Einreise USA?

Alle Staatsbürger der sogenannten Visa-Waiver-Staaten, also Staaten, die am Programm für visumfreies Reisen teilnehmen. Sie müssen jetzt, auf jeden Fall vor einer USA Reise auf dem Luft- oder Seeweg einen ESTA Antrag stellen. Die einzigste Ausnahme ist, Sie besitzen bereits ein reguläres Visum USA. Das gilt außerdem auch für Minderjährige, die mit ihren Eltern reisen. Bei Kindern muss der ESTA Antrag natürlich von einem Erziehungsberechtigten gestellt werden.

Bedeutet die elektronische Reisegenehmigungs Freigabe automatisch, dass ich in die USA einreisen darf?

Sobald Ihre Freigabe erfolgt ist, können Sie eine Reise in die USA antreten. Das bedeutet aber noch nicht, dass Sie tatsächlich in die Vereinigten Staaten einreisen dürfen. Am Ankunftshafen oder Flughafen erfolgt noch eine Sicherheitsprüfung durch Grenzschutzbeamte. Diese Beamten entscheiden dann, ob Sie bleiben dürfen.

Ein ESTA Antrag für Ihre Einreise USA – Das Electronic System for Travel Authorization – vom Visa Waiver Program

Wann ist der richtige Zeitpunkt für den ESTA Antrag?

Die amerikanische Heimatschutzbehörde gibt an, dass die Bearbeitung der Anträge für die Einreise USA höchstens 72 Stunden dauert. Somit sollte der Antrag für Ihre Einreise USA immer mindestens drei Tage vor der Abreise gestellt werden. Wir empfehlen jedoch, das ESTA zu beantragen, sobald Sie Ihre USA Reise planen. Dann haben Sie im seltenen Fall einer Ablehnung immer noch die Möglichkeit, rechtzeitig ein Visum zu erhalten.

Übrigens: die Freigabe für die Einreise USA ist ganze zwei Jahre lang gültig.

Wer muß einen ESTA Antrag stellen?

Alle ausländischen Passagiere, die auf dem Luft- oder Seeweg ohne Visum in die USA reisen. Sie müssen einen ESTA Antrag stellen denn sie brauchen die Freigabe. Das gilt auch für Kinder.

Wo muss ich meinen ESTA Antrag einreichen?

Das Gute am ESTA Antrag ist, dass er online gestellt wird. Das geht also ganz bequem von zu Hause aus. Sie können das ESTA Formular hier einfach ausfüllen. Beantworten Sie dort die Pflichtfragen und schicken Sie dann den Antrag ab. Vergessen Sie nicht, alle Reisenden in einer Reisegruppe brauchen jeweils ihren eigenen Antrag. Dies gilt auch für Familienmitglieder, sowie Kinder.

Welche Daten muss ich im ESTA Antrag preisgeben?

Das Formular ist in zwei Abschnitte gegliedert. Zuerst werden Ihre persönlichen Daten und Reisepassinformationen abgefragt. Darauf folgen acht Sicherheitsfragen. Hier geht es unter anderem um Ihre Gesundheit, frühere Visa und eventuelle Vorstrafen.

Da der ESTA Antrag kostenpflichtig ist, legen Sie sich am besten schon vor dem Ausfüllen Ihre Kreditkarte bereit. Selbstverständlich müssen Sie erst dann bezahlen, wenn Sie den Antrag ausgefüllt haben. Wenn Sie keine eigene Kreditkarte haben, kann auch jemand anders den Antrag für Sie bezahlen. Wichtig ist allerdings, dass die Bezahlung gleichzeitig mit dem Absenden des Antrags vom selben Gerät aus erfolgen muss.

Ein ESTA Antrag für Ihre Einreise USA – Das Electronic System for Travel Authorization – vom Visa Waiver Program

Muss ich meine Reisepläne vor oder bei der Einreise USA angeben?

Beim Ausfüllen vom ESTA Antrag brauchen Sie diese noch nicht anzugeben. Wichtig ist nur, dass Sie Ihre Pläne mit den dazugehörigen Adressen bei der Ankunft in den USA glaubhaft machen können.

Kann ich meine Angaben im ESTA Antrag nach dem Absenden noch ändern?

Leider ist das mit Ausnahme von E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Reiseplänen nicht möglich. Deshalb ist beim Ausfüllen des Formulars größtmögliche Konzentration geboten. Wenn Sie einen Fehler machen und zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Reisepassnummer, Ausstellungs- oder Ablaufdatum des Reisepasses etc. falsch schreiben, ist Ihre Freigabe nicht gültig und Sie müssen für einen weiteren Antrag bezahlen. Die gilt übrigen auch, wenn sich Ihre persönlichen Verhältnisse ändern. Da dann Ihre Antworten auf die acht Sicherheitsfragen nicht mehr stimmen, muss ein neuer ESTA Antrag gestellt werden.

Wie lange ist die ESTA Visum USA Freigabe gültig?

Ab der Ausstellung ist Ihre Freigabe ganze zwei (2) Jahre lang, oder bis zum Ablauf Ihres Reisepasses gültig. Sie kann außerdem für mehrere Reisen verwendet werden. Wenn Ihre persönlichen Daten, Reisepassdaten oder Ihre persönlichen Verhältnisse, die Sie bei der Beantwortung der Sicherheitsfragen angegeben haben, sich ändern, wird die Freigabe ungültig.

Kann es sein, dass ich einen neuen ESTA Antrag stellen muss, bevor die zwei Jahre abgelaufen sind?

Ja, das ist in manchen Fällen notwendig, und zwar, wenn Sie Ihren…

  • Namen geändert haben.
  • Reisepass erneuert haben.
  • persönlichen Verhältnisse so geändert haben, so dass Sie anders auf die acht Sicherheitsfragen antworten müssten wie zum Zeitpunkt der Antragstellung.
  • eine andere Staatsbürgerschaft angenommen haben.
  • einer Geschlechtsangleichung unterzogen und sich Ihre Reisepassdaten (zum Beispiel Name oder Geschlecht) infolgedessen geändert haben.

Was passiert, wenn ich aus Versehen eine weiteres ESTA Visum beantrage, wenn das Alte noch gültig ist, oder wenn ich versehentlich mehr als einen Antrag gestellt habe?

Die neueste Freigabe ist gültig. Ältere Freigaben können in solchen Fällen nicht mehr verwendet werden.

Ich habe meinen ESTA Antrag gestellt. Wie lange muss ich auf das Ergebnis warten?

Das System wird Ihnen innerhalb von 24 Stunden nach Einreichen Ihres Antrags eine Bestätigung schicken. Bis Sie das Ergebnis der Prüfung Ihres Antrags erhalten, können allerdings bis zu 72 Stunden vergehen. Dann wird Ihnen Ihr Status per E-Mail mitgeteilt. Eine Kopie der Freigabe mit der ESTA-Nummer findet sich im Anhang. Wir empfehlen, dieses PDF-Dokument auszudrucken und zusammen mit Ihren anderen Reisedokumenten sicher zu verwahren.

Kann, falls nötig, auch jemand anders meinen ESTA Antrag für mich stellen?

Diese Variante ist durchaus möglich und wird gern von Passagieren ohne eigenen Internetanschluss oder ohne eigene Kreditkarte genutzt. Auch von Geschäftsreisenden wird dies oft in Anspruch genommen. Wenn z.B. eine Sekretärin den Antrag für Ihren Chef stellt. Trotzdem ist immer der Passagier für die Richtigkeit der Angaben verantwortlich.

Muss ich mein US ESTA Visum USA Dokument ausdrucken?

Dazu besteht zwar keine Pflicht, wir empfehlen es allerdings trotzdem. Im Großen und Ganzen sollten Sie es während der gesamten Reise zusammen mit Ihrem Reisepass bei sich tragen.

Was kann ich machen, wenn meine Reisepassinformationen sich ändern?

Auch wenn Ihre Reisepassinformationen sich ändern, müssen Sie ein neues ESTA USA beantragen.

Was kostet ein ESTA Visum für die Einreise USA?

Wenn Sie Ihren ESTA Antrag bei uns stellen, kostet er 72 USD. Darin enthalten ist bereits die Einreisegebühr der amerikanischen Regierung. Wir übernehmen allerdings keine Verantwortung für zusätzliche Transaktionsgebühren, die von Ihrem Kreditkartenanbieter erhoben werden können.

Welche Zahlungsmittel kann ich nutzen?

Für die Gebühr benötigen Sie eine Kreditkarte. Wir akzeptieren übrigens MasterCard, VISA, American Express, Diners Club, Discovery, sowie auch JCB Card. Der Name des Antragstellers bzw. des Passagiers muss nicht mit dem Namen des Kreditkarteninhabers übereinstimmen. Es ist daher also kein Problem, wenn jemand anders den Antrag für Sie bezahlt.

Die Bearbeitung des Antrags beginnt dann bei Zahlungseingang.

Wie gut sind meine persönlichen Daten und Zahlungsinformationen geschützt?

Ihre Daten sind dank modernster encryption codes hochgradig geschützt. Wir erheben die folgenden persönlichen Daten:

  • Vorname
  • Familienname
  • Nationalität
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • E-Mail-Adresse

ESTA Antrag orientiert sich bei der Speicherung von Benutzerdaten an den neuesten Sicherheitsstandards. Unsere Website wird stets mithilfe der aktuellsten Sicherheitstechnologien überwacht. Zugleich ist auch Vertraulichkeit ein fester Bestandteil unserer Philosophie. Keine persönlichen Daten unserer Nutzer werden jemals dritten Parteien zugänglich gemacht.

Wir respektieren die Privatsphäre unserer Nutzer und haben strikte Standards in unseren Büros etabliert. Wir wahren bei der Bearbeitung sämtlicher Anträge größtmögliche Diskretion.

Ein ESTA Antrag für Ihre Einreise USA – Das Electronic System for Travel Authorization – vom Visa Waiver Program

Elektronische Reisegenehmigungen und das Formular I-94W

Wer über eine Landgrenze in die USA einreist, braucht keine elektronische Reisegenehmigung. Stattdessen müssen Besucher in diesem Fall das Formular I-94W ausfüllen. Es kostet sechs Dollar. In Zukunft wird das ESTA Visum USA System schließlich aber auch an den Landgrenzen genutzt werden.

Ich habe schon ein Visum für die Vereingten Staaten, brauche ich zusätzlich eine elektronische Genehmigung?

Nein. Wenn Sie ein gültiges Visum für die USA haben, können Sie dieses selbstverständlich nutzen.

Mein ESTA Antrag wurde abgelehnt – was nun?

Passagiere, die nicht für visumsfreies Reisen infrage kommen können nicht am ESTA Visum Programm teilnehmen. Sie müssen stattdessen ein Visum USA bei einem amerikanischen Konsulat oder einer amerikanischen Botschaft beantragen.

Zusammenfassung – Was ist ein ESTA Visum USA

  • Für wen? – Reisende aus den 38 Visa-Waiver-Staaten
  • Was? – Genehmigung zum Antritt mehrerer Reisen in die USA über einen Zeitraum von 2 Jahren
  • Wozu? – Zur Erleichterung der Einreise in die USA
  • Was kostet das? – 72 $ für die Reisegenehmigung inklusive der Servicegebühren

ESTA Antrag Kontakt

Haben Sie noch Fragen zum ESTA Antrag und der Einreise USA, oder möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen? Schreiben Sie uns über unsere Kontaktseite.
Wir melden uns schnellstmöglich zurück!

Ihr Urlaub USA – bald kanns wieder losgehen

Die elektronische Reisegenehmigung für die USA

Das Antragsformular und wie es funktioniert

Die verschiedenen Regeln für Reisen in die USA

 

Sie haben Ihren ESTA Antrag abgegeben und dieser wurde genemigt – Zoll Formulare – Wie wird die USA Zollerklährung gemacht?

Ihr ESTA Antrag wurde genemigt und nun packen Sie Ihre Koffer. Dabei sollte man einiges bedenken, worüber dieser Blog Sie informiert

ESTA USA Zollerklährung – Zuerst sollten Sie sich um Ihren ESTA Antrag kümmern.  Ein konventionelles Visum USA oder das ESTA Visa USA wird für alle USA Reisen benötigt. Um Ihren Urlaub in den USA zu erleichtern und diesen perfeckt zu gestalten gaben wir Ihnen hier Tips und informationen. Bevor Sie in die USA aufbrechen, benötigen Sie eine ESTA USA. Hier können SIe das ESTA Visum USA gleich beantragen. Wichtige vorab Infos von ESTA für Ihre Reise in die USA.

ESTA Visum USA

Für jede Reise in die USA beötigen Sie entweder ein konventionelles Visum USA oder ein ESTA Visum USA. Wenn Sie in die USA reisen und haben kein konventionelles US visa, dann müssen Sie einen ESTA Antrag stellen für das ESTA Visum USA. Ihr online ESTA Antrag. Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, gehört das ESTA Visum USA dazu, denn ohne dieses, oder ein konventionelles US Visum können Sie Ihre Reise nicht antreten. Das ESTA Visum USA  und Ihre Reise in die Vereinigten Staaten.

Das ESTA Visum USA ist heute zwingend notwendig, wenn kein konventionelles Visum USA vorliegt. Es wurde aus Sicherheitsgründen eingeführt. Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA zum besseren Schutz der USA eingeführt. ESTA ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums.

 

Die ESTA USA Zollerklährung

ESTA USA

Den ESTA Antrag USA stellen für das ESTA Visum USA

Ihr ESTA Visum Antrag für Ihr ESTA Visum USA

Das  ESTA Visum USA hat 2 Jahre Gültigkeit und das “Visa-Waiver-Programm” erlaubt mehrere Einreisen von je 90 Tagen.

Allerdings, darf bei einem ESTA Visum USA eine jährliche Aufenthaltsdauer von 180 Tagen nicht überschritten werden. Beim  ESTA Visum USA Visum ist kein Botschaftsbesuch notwendig, das ESTA Visum USA funktioniert zu 100% online. Der ESTA Antrag bzw. das ESTA Visum USA Antragsformular ist in Deutsch um die Antragsstellung zu vereinfachen.

Die USA Zollerklährung – Wer im Ausland landet, muss die Passkontrolle und den Zoll durchlaufen. Das gilt auch für das eigene Heimatland. In den USA verhält es sich nicht anders. Besucher aus dem Ausland müssen noch vor der Ankunft in die USA ein Einreiseformular bzw. vor der Abreise einen ESTA Antrag ausfüllen und dieser muß genemigt worden sein. Während des Fluges, erhalten sie die USA Zollerklährung die Sie ausfüllen müssen. Sobald Sie in den USA ankommen, müssen Sie dem Zollverfahren folgen.

Passkontrolle und das I-94 oder I-94W Formular die USA Zollerklährung

Für Passagiere, die bereits ein Visum besitzen, gibt es das weiße Formular I-94. Passagiere ohne Visum haben früher das grüne Formular I-94W erhalten. Mittlerweile hat die amerikanische Einwanderungsbehörde (Customs and Border Protection) das Formular I-94 (und auch I-94W) für auf dem Luftweg einreisende Passagiere abgeschafft. An seine Stelle trat das elektronische Einreisegenehmigungssystem oder auch „ESTA“ genannt. Hier können Sie Ihren ESTA Antrag stellen!

Wer also heute unter dem Visa-Waiver-Programm nach Amerika fliegt, braucht kein Einreiseformular mehr auszufüllen. Stattdessen müssen diese Passagiere einfach vor Antritt Ihrer Reise ein ESTA online beantragen. Die alten Einreiseformulare werden fast nur noch für die Einreise über Landesgrenzen genutzt.

Das ESTA-System ermittelt anhand der Daten der oder des Reisenden, ob er oder sie eine USA-Reise ohne Visum antreten darf. Das Ergebnis dieser Überprüfung wird an die Airlines übermittelt. Bei einem positiven Ergebnis erfolgt die sogenannte Freigabe. Nur bei Vorliegen der ESTA Genehmigung darf eine Airline oder Schifffahrtsgesellschaft einen Passagier ohne Visum in die USA befördern.

Sollten Sie eine I-94-Bestätigung benötigen, können Sie diese auf dieser Website abrufen, auf der alle Informationen automatisch gesammelt werden.

ESTA Visum USA Zollerklährung – Brauchen Sie eine ESTA Bescheinigung oder eine Kopie des ESTA

Nein. Passagiere benötigen keine gedruckte Version ihrer ESTA Genehmigung, denn ihr Status ist bereits bei den Airlines und bei den amerikanischen Sicherheitsbehörden gespeichert. Der Airline sollte beim Check-in lediglich die Nummer vorgelegt werden.

Trotzdem empfehlen wir Ihnen, das ESTA Dokument auszudrucken und mit auf die Reise zu nehmen.

Gleich nach der Landung in den USA werden Passagiere von einem Einwanderungsbeamten überprüft.

So soll sichergestellt werden, dass die auf Ihrem ESTA Antrag angegebenen Gründe für die USA-Reise der Wahrheit entsprechen. Erst nach der Überprüfung können Sie Ihr Gepäck abholen und das Flughafengelände verlassen.

Diese Routineüberprüfung dauert in der Regel unter einer Minute. Es kann aber auch vorkommen, dass Passagiere für eine intensivere Überprüfung in einen anderen Raum gehen müssen. An immer mehr Flughäfen gibt es auch Selbstbedienungsterminals, an denen die ESTA Nummer und der Reisepass überprüft werden.

Oft können Passagiere nach der Bestätigung am Selbstbedienungsterminal auch ohne lange Kontrollen durch einen Mitarbeiter den Flughafen verlassen.

Aber…

ESTA USA – Zollerklährung – Wenn ein Einwanderungsbeamter Sie für verdächtig hält oder die angegebenen Gründe für Ihre Reise anzweifelt, findet wie oben erwähnt eine eingehende Befragung in einem abgetrennten Raum statt. Einwanderungsbeamten dürfen Ihr Gepäck durchsuchen und werden möglicherweise auch Ihren Kalender und die Daten auf Ihrem Laptop, Handy oder Tablet lesen.

Es ist ratsam, elektronische Geräte mit aufgeladenem Akku mitzunehmen, damit diese Überprüfung möglichst reibungslos verläuft.

Sie sollten nichts dabeihaben, was darauf hindeutet, dass Sie permanent oder zumindest länger als auf dem Visum angegeben in den USA bleiben oder etwas tun wollen, das Ihr Visum oder Ihre ESTA Reisegenehmigung nicht zulässt.

Wenn Sie mit dem Visa-Waiver-Programm (ESTA) reisen, könnte Ihr Reisegrund auch der Versuch sein, ein permanentes Aufenthaltsrecht zu erwirken. Dies wird überhaupt nicht gerne gesehen und kann zur Ablehnung Ihrer Einreise führen. Arbeitszeugnisse, Qualifikationsbescheinigungen, Geburtsurkunden und dergleichen könnten darauf hindeuten, dass Sie mit Hilfe des ESTA-Antrags auf Arbeitssuche gehen oder heiraten möchten. Dazu sollten Sie ein entsprechendes Visum beantragen.

Wenn Sie nicht über ein entsprechendes Visum für diese Zwecke verfügen, sollten Sie derartige Dokumente also unbedingt zu Hause lassen, wenn Sie keinen zulässigen, triftigen Grund für deren Verwendung in den USA glaubhaft machen können.

Ehrlichkeit zahlt sich aus

ESTA Visum USA Zollerklährung – Bitte seien Sie bei der Befragung vorsichtig, freundlich, offen und ehrlich. Seien Sie direkt und machen Sie keine Scherze. Die Einwanderungsbeamten nehmen die nationale Sicherheit sehr ernst und haben inn diesem Bereich absolut keinen Sinn für Humor. Wenn es zu Missverständnissen kommt, können sich daraus zeitraubende Untersuchungen und schlimmstenfalls eine sofortige Ausweisung ergeben.

Passagiere, die keinen rechtmäßigen permanenten Wohnsitz in den USA haben, müssen bei der Ankunft am Flug- oder Schiffshafen auch angeben, wo sie während ihres Aufenthalts in den USA wohnen werden.

Dafür sollten Sie die genaue Adresse Ihres Hotels, Gastgebers, Ferienhauses etc. bereithalten, also auch Straßennamen und Hausnummer. Bloße Namen von Hotels, Ferienanlagen, Schulen, Firmen etc. reichen nicht aus.

Der Zoll in den USA und die USA Zollerklährung

Der erste Schritt ist das Ausfüllen der USA Zollerklärung. Dieses rechteckige, blaue Formular mit dem Namen 6059B wird allen Passagieren meistens im Flugzeug oder auch schon beim Check-in ausgehändigt.

Für gemeinsam reisende Personen oder Familien kann ein einzelnes Zollformular genutzt werden. Auf der Vorderseite des Formulars werden Ihre persönlichen Daten, zum Beispiel Reisepassnummer und Flugdetails, abgefragt. Unter den Feldern für die persönlichen Daten befinden sich sechs Fragen, von Nummer 10 bis 15:

CBP Formular n. 6059B

Hier geht es um Güter mit Einfuhrbeschränkungen, zum Beispiel Fremdwährungen, Waren und Lebensmittel (wer zum Beispiel mehr als 10.000 USD mitbringt, muss dies beim Zoll über die USA Zollerklährung deklarieren).

Auf der Rückseite des Formulars müssen Sie nähere Angaben zu den auf der Vorderseite deklarierten Gütern machen. Wenn Sie Geschenke, Souvenirs, Tabak, Alkohol, Geld oder Wertpapiere etc. mitbringen, sollten Sie dies auf jeden Fall angeben.

Wenn Sie zu wenig Platz zum Schreiben haben, können Sie weitere Formulare ausfüllen. Sobald Sie alle Einreiseformalitäten hinter sich haben, holen Sie Ihr Gepäck ab und gehen damit zum Zoll.

Dort geben Sie das Zollformular ab. Meist wird der Einwanderungsbeamte Sie sofort durchwinken. Manche Passagiere werden für zufällige Routinekontrollen ausgewählt. Ihr Gepäck wird dann durchsucht oder mit einem Röntgengerät gescannt.

Wer etwas zu verzollen hat, wird an dieser Stelle die Zölle bezahlen.

Auch beim Zoll gilt: Wer sich verdächtig verhält, kann für eingehende Befragungen und Untersuchungen in ein gesondertes Büro gebracht werden.

An dieser Stelle sind noch die Embargos erwähnenswert, die die Vereinigten Staaten von Amerika gegen bestimmte Länder verhängt haben. Güter, die in solchen Ländern hergestellt werden, darf man mit wenigen Ausnahmen nicht in die USA mitnehmen. Zu den sanktionierten Staaten gehören derzeit zum Beispiel Syrien, Iran, Kuba und Nordkorea.

Bei der USA Zollerklährung sollte man eines ganz klahr erwähnen. Es lohnet sich sicherlich nicht wegen ein paar Packungen Zigeretten oder anderen Mittbringsel Ihren Urlaub oder Ihre Geschäftsreise aufs Spiel zu setzen und sogar zu riskieren, daß Ihnen zukünftige Einreisen in die USA verweigert werden. Seien sie ehrlich!!!

Die ESTA Visum USA Zollerklährung – Bringen Sie Lebensmittel mit?

Auch für Lebensmittel gelten strenge Auflagen: Fleisch und unverarbeitetes Obst und Gemüse dürfen auf keinen Fall mitgebracht werden. Verpackte, industriell verarbeitete Lebensmittel, zum Beispiel Backwaren wie Brot und Kekse, stellen in der Regel kein Problem dar.

Generell gilt: Alle Lebensmittel müssen sich in einer Vakuumverpackung befinden. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Wo abgeben – Wann werden Sie kontrolliert – ?

Die Einreisekontrollen finden an Ihrem Eingangshafen oder Eingangsflughafen statt, das heißt: am ersten Hafen oder Flughafen, an dem Sie auf amerikanischem Gebiet landen. Diese Methode heißt Progressive Clearance.

Wenn Sie andere amerikanische Gebiete außerhalb der Landesgrenzen besuchen, zum Beispiel Guam oder die Jungferninseln, müssen Sie auf dem Rückweg auf das amerikanische Festland wieder den Zoll passieren. Die Gepäckkontrollen beim Zoll finden jedoch erst am eigentlichen Bestimmungsort statt.

Ein Beispiel: Wenn Sie in Miami landen und anschließend nach Tampa weiterfliegen, durchlaufen Sie die Einreisekontrolle in Miami. Sie holen Ihr Gepäck aber erst in Tampa ab und durchlaufen dort den Zoll. Um ganz sicher zu gehen, wo Sie Ihr Gepäck abholen müssen, empfiehlt sich eine Anfrage bei der Airline.

Mit Ihrem ESTA Visum USA und wenn Sie diese Schritte befolgen, sollte Ihre Ankunft in den USA reibungslos verlaufen. Damit Sie sich ganz dem Zweck Ihrer Reise widmen können.

Home     Mehr Infos

11 Tipps für Ihre USA-Reise von ESTA Antrag USA

USA Reise geplant? ESTA Antrag stellen und diese 11 nützlichen Reisetipps könnten Sie interessieren

Den ESTA Antrag stellen und Reisetips für die USA  – aber, was ist das USA ESTA Visum? Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA zum besseren Schutz der USA eingeführt. ESTA ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums. Beantragen Sie das USA ESTA Visum hier online. Es hat 2 Jahre Gültigkeit und das “Visa-Waiver-Programm” erlaubt mehrere Einreisen von je 90 Tagen. Allerdings, darf bei einem USA ESTA Visum eine jährliche Aufenthaltsdauer von 180 Tagen nicht überschritten werden. Beim USA ESTA Visum ist kein Botschaftsbesuch notwendig, das ESTA Visum funktioniert zu 100% online.

Mit dem ESTA Antrag sind Ihre Reisevorbereitungen für Ihre USA Reise schnell, einfach, sowie kostengünstig!

ESTA Antrag

ESTA Antrag stellen und schon kann’s losgehen. Natürlich wissen Sie schon, wie das tägliche Leben in Amerika aussieht. Schließlich haben Sie Fernsehen und Radio, oder? Na ja… Im Folgenden haben wir für Sie ein paar Infos zusammengestellt, die für Sie vielleicht noch neu sind, wenn Sie noch nie in den USA waren. Denn bei aller Vorfreude auf den Urlaub sollte man nicht vergessen, dass im Ausland andere Sitten herrschen als zu Hause.

1. Vielleicht brauchen Sie gar kein USA Visum sondern müssen nur einen ESTA Antrag stellen 

Viele Touristen und Geschäftsreisende, darunter auch Deutsche und Österreicher, können anstelle eines Visums für die USA einen ESTA Antrag stellen (electronische Reisegenehmigung), um die USA zu besuchen. Wer weniger als 3 Monate (90 Tage) in den Vereinigten Staaten bleiben und nicht dort arbeiten oder studieren möchte, kommt für das sogenannte Visa-Waiver-Programm in Frage.

Laut der amerikanischen Regierung reicht es, den Antrag auf diese Reisegenehmigung (im folgenden ESTA-Antrag genannt) 3 Tage (72 Stunden) vor der geplanten Abreise zu stellen. Wir empfehlen aber, den ESTA Antrag noch vor der Buchung von Hotels und Flügen zu stellen. So entstehen Ihnen im unwahrscheinlichen Fall einer Ablehnung keine unnötigen Kosten und Sie haben noch genügend Zeit, ein reguläres Visum bei einer amerikanischen Botschaft zu beantragen.

Den ESTA Antrag stellen Sie ganz bequem von Zuhause aus online und kostet bei uns nur $72 (momentan ca. 68€), zahlbar per Kreditkarte, sowie PayPal oder Authorize.net.

Einmal genehmigt, kann das „ESTA“ ganze 2 Jahre lang, sowie für mehrere Reisen genutzt werden – vorausgesetzt, die persönlichen Verhältnisse und der Reisepass des Passagiers ändern sich in dieser Zeit nicht.

2. Möchten Sie Ihr Gepäck vor Langfingern schützen? Mit einem TSA-Schloss kein Problem

Es wird Sie vielleicht wundern, dass Sie bei einer USA-Reise kein Schloss an Ihrem Gepäck haben dürfen. Das aufgegebene Gepäck wird nämlich für zufällige Kontrollen ausgewählt und geöffnet.

Wer Angst vor Langfingern hat, sollte sich ein sogenanntes TSA-Schloss besorgen. TSA steht für Transport Security Agency, eine Sicherheitsbehörde der USA. Die Besonderheit der TSA-Schlösser ist, dass sie sowohl mit einer von Ihnen gewählten Zahlenkombination, sowie auch mit einem Generalschlüssel geöffnet werden können. Über disen verfügt aber nur die amerikanischen Einwanderungsbehörde. Sie können auch in einer Vielzahl von Geschäften Gepäckstücke mit bereits integriertem TSA-Schloss kaufen. Neben der ESTA-Freigabe ist die Einführung von TSA-Schlössern eine weitere Maßnahme zur Verbesserung von Schnelligkeit und Sicherheit bei der Einreise in die USA.

Mit dem ESTA Antrag sind Ihre Reisevorbereitungen für Ihre USA Reise schnell, einfach, sowie kostengünstig!

ESTA Antrag

 

3. Vorsicht vor internationalen Handy- und Roaminggebühren

In den meisten amerikanischen Hotels, Restaurants und Geschäften gibt es heutzutage kostenloses WLAN für Kunden, sowie Gäste. Das sollten Sie sich zunutze machen, wenn Ihr Handy während der Reise eingeschaltet bleibt. Mobile Daten und Roaming sollten Sie in den Einstellungen jedoch deaktivieren.Ansonsten verbrauchen Sie Ihr Guthaben womöglich in wenigen Stunden oder bekommen später eine horrende Handyrechnung. Bitte bedenken Sie, dass manche Hotels für die Nutzung ihres WLANs eine Gebühr berechnen.

 

Mit dem ESTA Antrag sind Ihre Reisevorbereitungen für Ihre USA Reise schnell, einfach, sowie kostengünstig!

ESTA Antrag

4. Die Rechnung ist höher, als Sie denken

Sie haben sicher schon gehört, dass Sie in den USA ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei Lebensmitteln und Waren erwarten können. Ganz besonders verglichen mit den Preisen in Europa. Was Sie auf dem Preisschild sehen, ist aber nie der endgültige Rechnungsbetrag. Bei Kleidung und Lebensmitteln werden an der Kasse noch mal durchschnittlich 7 % an Steuern draufgeschlagen. Und in vielen Restaurants zahlen Sie zusätzlich zu den Steuern auch noch mindestens 15 % Trinkgeld.

 

Mit dem ESTA Antrag sind Ihre Reisevorbereitungen für Ihre USA Reise schnell, einfach, sowie kostengünstig!

ESTA Antrag

Der ESTA Antrag stellen zum ESTA Visum USA

5. Haben Sie immer etwas Bargeld zur Hand, um Trinkgeld zu geben

Natürlich nervt es, selbst dem Taxifahrer ein Trinkgeld zu geben, wenn Sie doch viel lieber dem Concierge Ihres Hotels ein Zeichen der Anerkennung zukommen lassen würden. Aber so ist das nun mal, andere Länder, andere Sitten!

Viele Menschen in Dienstleistungsberufen könnten ohne das Trinkgeld gar nicht überleben. Am besten sollten Sie in Restaurants, Cafés und Co. einen Blick auf das untere Ende der Speisekarte werfen. Dort steht, ob in den Preisen bereits ein Trinkgeld enthalten ist.

Mit dem ESTA Antrag sind Ihre Reisevorbereitungen für Ihre USA Reise schnell, einfach, sowie kostengünstig!

6. ESTA USA empfiehlt dringend; Bei der Einreisekontrolle sollten Sie Ihren Humor zu Hause lassen

Er stellte einen ESTA Antrag mit korrekten Angaben der auch schnell genemigt wurde. Aber dann, bei der Einreise kam sein Humor ans Tageslicht und er antwortete auf die Frage des Beamten „Klar hab’ ich Drogen und Sprengstoff!“ und grinste. Damit, dass er so der gesamten Familie den ersten Urlaubstag verdarb, hatte er nicht gerechnet.

So mancher, der einen Witz für einen guten Eisbrecher hielt, hatte danach nichts mehr zu lachen. Das Grenzpersonal ist äußerst vorsichtig und nimmt seine Aufgaben sehr ernst. Beim leisesten Verdacht wird eine intensive Sicherheitskontrolle angeordnet. Diese kann sich über Stunden hinziehen. Sarkasmus ist hier also vollkommen fehl am Platz. Wer selbstbewusst, offen und ehrlich auftritt, hat dagegen gute Karten.

Hier erfahren Sie mehr über die Sicherheitskontrollen bei der Einreise

ESTA Antrag

7. Sicherheitskontrollen für USA-Reisende

Bevor Sie an Bord eines Fluges in die USA gehen, müssen Sie:

  • alle elektronischen Geräte, zum Beispiel Handy, Laptop, Tablet, sowie Ihr Kindle aus Ihren Taschen herausnehmen und zum Scannen in den dafür vorgesehenen Behälter legen
  • Ihre Schuhe ausziehen und ebenfalls in den Behälter zum Scannen legen
  • sich einem Ganzkörperscan unterziehen
  • die Akkus Ihrer elektronischen Geräte aufgeladen haben, damit die Beamten am Zielflughafen gegebenenfalls Ihre Daten auslesen können

Insbesondere der Ganzkörperscanner ist häufig in die Kritik geraten, da durch diese Untersuchung stark in die Privatsphäre der Passagiere eingegriffen wird. Er bietet jedoch den klaren Vorteil schneller und genauer Sicherheitskontrollen. Falls Sie Bedenken aufgrund Ihrer Gesundheit haben, teilen Sie dies dem Personal mit. Bedenken Sie jedoch, dass Sie sich der Untersuchung nicht verweigern können.

8. Auch, wer nur auf der Durchreise ist, muß vor Reisebeginn einen ESTA Antrag stellen und kommt auch um Zoll- und Einwanderungskontrollen nicht herum

 

ESTA Antrag

ESTA Antrag auch bei Transit stellen

Planen Sie, von Europa oder Asien in ein exotisches Urlaubsland wie die Karibik oder Argentinien zu fliegen? Wahrscheinlich müssen Sie eine Zwischenlandung in den USA machen. Insbesondere, wer nach Südamerika möchte, muss meistens in Miami umsteigen. Diese Passagiere werden als Transitpassagiere bezeichnet. Wer nun glaubt, dass er/sie sich als Transitpassagier in Amerika keiner Sicherheitskontrolle unterziehen müsse, liegt leider falsch. Anders als in anderen Staaten werden Transitpassagiere in Amerika behandelt wie solche, die tatsächlich in die USA einreisen möchten. Planen Sie also mindestens 2 Stunden ein, um den Zoll und die Sicherheitskontrollen zu durchlaufen, bevor Sie für Ihren nächsten Flug bereit sind. Und: wer auf der Durchreise in den USA ist, muß auch einen ESTA Antrag stellen.

9. Beachten Sie die Abflugtafeln

Abflugtafel

Mit dem ESTA Antrag sind Ihre Reisevorbereitungen für Ihre USA Reise schnell, einfach, sowie kostengünstig!

ESTA Antrag

An Ihrem Gate wird es Aufrufe geben, wenn das Boarding für Ihren Flug beginnt. Amerikanische Flughäfen sind in der Regel jedoch sehr groß. An der Bar oder beim Einkaufen werden Sie Ihren Aufruf also wahrscheinlich nicht hören. Behalten Sie stattdessen die Abflugtafel im Auge und notieren Sie sich Ihre Boarding-Zeit am besten auf Ihrem Flugticket.

ESTA Antrag

10. Wollen Sie nicht nur eine Stadt entdecken?

Wer mehr als nur eine oder zwei Städte in den USA erkunden möchte, tut gut daran ein Auto zu mieten oder zu fliegen. Rechtzeitige Planung ist dabei das A und O. Bei Inlandsflügen in den USA ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei frühzeitiger Buchung meist sehr gut. Auch Autos kann man zu sehr günstigen Preisen mieten. Oft schon für $15 pro Tag. Als Tourist dürfen Sie mit einem Führerschein aus Ihrem Heimatland fahren.

Busreisen hingegen sollten Sie meiden, denn die Entfernungen sind groß und die Busse sind meist sehr unbequem.

Mit dem ESTA Antrag sind Ihre Reisevorbereitungen für Ihre USA Reise
schnell, einfach, sowie kostengünstig!

Der ESTA Antrag stellen zum ESTA Visum USA

 

+1. Den ESTA Antrag stellen ist bequem, schnell und online, aber man sollte auf keinen Fall eine gute Reiseversicherung vergessen

ESTA Visum USA Tip – Achtung: Auch wenn Sie zu Hause eine sehr gute Krankenversicherung haben, sind Sie dadurch in den USA nicht abgedeckt. Wenn irgendetwas passiert, müssen Sie Ihre Behandlungskosten also selbst tragen und das kann Sie teuer zu stehen kommen. Deshalb sollten Sie möglichst eine zusätzliche Reiseversicherung abschließen, am besten für den Krankheitsfall, für Ihr Gepäck und gegebenenfalls für Ihren Mietwagen. Achten Sie dabei darauf, dass diese Auslandskrankenversicherung auch für die USA gültig ist. Klicken Sie hier für weitere Informationen

Home

Einfuhrbestimmungen USA Ausfuhrbeschränkungen

 

Mit dem ESTA Antrag sind Ihre Reisevorbereitungen für Ihre USA Reise schnell, einfach, sowie kostengünstig!

ESTA Antrag

Was USA Reisende erwartet, wenn auf ihrer Bordkarte das Kürzel „SSSS“ vermerkt ist

ESTA Antrag Hinweis; Ihre Bordkarte zeigt “SSSS”

Bevor wie den SSSS Bordkarte Eintrag erklähren hier noch ein paar Informationen.  Stellen Sie Ihren Antrag – Ein konventionelles Visum USA oder das ESTA Visa USA wird für alle USA Reisen benötigt. Um Ihren Urlaub in den USA zu erleichtern und diesen perfeckt zu gestalten gaben wir Ihnen hier Tips und informationen. Bevor Sie in die USA aufbrechen, benötigen Sie eine ESTA USA. Den ESTA Antrag USA stellen, denn für Ihre USA Reise benötigen Sie das ESTA Visa USA.  Wichtige vorab Infos von für Ihre Reise in die USA.

ESTA beantragen – Hier Klicken aum ESTA Antrag USA

Für jede Reise in die USA beötigen Sie entweder ein Visum USA oder Sie stellen einen Antrag für das ESTA Visum USA. Wenn Sie in die USA reisen und haben kein konventionelles US visa, dann müssen Sie einen ESTA Antrag stellen. Ihr online ESTA Antrag. Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, gehört das ESTA Visum USA dazu, denn ohne dieses, oder ein konventionelles US Visum können Sie Ihre Reise nicht antreten. Ihre Reise in die Vereinigten Staaten.

Das ESTA Visum USA ist heute zwingend notwendig, wenn kein konventionelles Visum USA vorliegt. Es wurde aus Sicherheitsgründen eingeführt. Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA zum besseren Schutz der USA eingeführt. ES ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums. Das ESTA Visum USA beantragen und in Kürze kanns losgehen, nach Juneau.

 

ESTA Antrag USA

SSSS auf Ihrer Bordkarte? Erst mal grundsätzliche zum ESTA Antrag. Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, gehört das ESTA Visum dazu, denn ohne dieses, oder ein konventionelles US Visum können Sie Ihre Reise nicht antreten. Ihre Reise in die Vereinigten Staaten. Das ESTA Visum USA ist heute zwingend notwendig, wenn kein konventionelles Visum USA vorliegt. Das amerikanische Heimatschutzministerium hat es zum besseren Schutz der USA eingeführt. ESTA ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums.

Das USA ESTA Visum hat 2 Jahre Gültigkeit und das “Visa-Waiver-Programm” erlaubt mehrere Einreisen von je 90 Tagen. Allerdings, darf bei einem USA ESTA Visum eine jährliche Aufenthaltsdauer von 180 Tagen nicht überschritten werden. Es ist kein Botschaftsbesuch notwendig, es funktioniert zu 100% online. Der ESTA Antrag ist in Deutsch um die Antragsstellung zu vereinfachen.

Es fällt Ihnen auf, daß auf Ihrer Karte das Kürzel „SSSS“ vermerkt wurde. Die Bordkarte Ihres Mitreisenden wurde jedoch ohne diesen Zusatz ausgestellt. Sie fragen sich vermutlich, was das zu bedeuten hat und warum nur Ihre Bordkarte betroffen ist.

Was bedeutet SSSS auf der Bordkarte?

Secondary Security Screening Selection oder kurz „SSSS“ bedeutet, dass eine zweite Kontrolle zusätzlich zur gängigen Kontrolle bei der Einreise gemacht wird. Wer diesen Vermerk auf seiner Bordkarte sieht, sollte viel Zeit einplanen und Geduld mitbringen. Doch was erwartet Sie bei dieser zusätzlichen Kontrolle?

Das von der US Sicherheitsbehörde beauftragte oder gestellte Personal führt überwiegend persönliche Befragungen durch. Diese finden teils am Schalter beim Check-in oder auch am Boarding-Gate statt. Nach der Landung in den USA werden die Passagiere mit der „SSSS-Kennung“ für die Befragung auch oft in einen abgeschirmten Raum gebracht.

 

Warum steht dieses Kürzel auf der Bordkarte?

Nun wissen Sie also, was Sie erwartet. Doch warum trifft es Sie? Grundsätzlich führen die US Behörden die zweite Kontrolle durch, wenn ein Passagier in irgendeiner Form verdächtig ist. Welches Kriterium die Behörde hier anwendet, ist jedoch nicht bekannt. Andernfalls könnte ein jeder gewarnt werden und so wäre der Sinn der Kontrollen verloren. Nach Angaben von Luftverkehrsexperten könnten mehrere Faktoren ein Rolle spielen:

  • Wann und wie wurde das Ticket gebucht und bezahlt? Ein Fluggast, der sein Ticket bar bezahlt, könnte sich verdächtig machen.
  • Ein weiteres Kriterium sind ein fehlendes Rückflugticket oder Tickets, die über Dritte gebucht wurden.
  • Wer das Ticket am Abflugtag kauft, läuft ebenfalls Gefahr, die zusätzliche Kontrolle zu durchlaufen.
  • Bestimmte Namen sowie Probleme bei einer früheren Einreise in die USA spielen eventuell auch eine Rolle.
  • Eine Rückreise, die nicht ins Heimatland geht, ist ein weitere Grund zur „verdächtigen Person“ erklärt zu werden.

 

Was tun, wenn Sie eine Bordkarte mit dem Kürzel SSSS erhalten?

Doch nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Laut Berichten in diversen Foren oder Facebook Gruppen zu USA Reisen sind diese Kontrollen meistens halb so schlimm, wie aufgrund der Fakten anzunehmen wäre. Selbstverständlich finden sich auch extreme Beispiele. Und Sie selbst haben eventuell das Pech, eine viel größere Zeitverzögerung als bei normalen Kontrollen zu erleben. Die Erfahrung besagt, je besser man gekleidet ist, und dadurch ein entsprechend gutes Auftreten hat, umso leichter wird man die Zollbeamten überzeugen können. Wenn Sie allerdings nervös sind und gar noch Schwitzen, dann kann es schon etwas länger dauern.

Letztlich dient die zweite Kontrolle der eigenen Sicherheit. Und wer die Verhaltensregeln entsprechend beachtet, den erwartet nach der Kontrolle ein aufregendes Land.

Home

Praktische Verhaltenstipps für Reisen in die USA

Neue Regeln beim Visa Waiver Program in den USA

Das CBP Global Entry-Programm

USA-Reisen: Einfuhrbestimmungen USA und Verbote

 

ESTA beantragen – Hier Klicken aum ESTA Antrag USA

Route 66

Die berühmte Route 66

Die Route 66 war einst der wichtigste Highway der USA – und ist heute der wohl Beliebteste der Welt. Sie erstreckt sich von den Randbezirken Chicagos bis nach Los Angeles und verläuft dabei durch 8 Staaten und unterschiedlichste Regionen im Herzen des Landes. Eine Fahrt auf der Route 66 ist perfekt, um zu erleben, was Amerika so „amerikanisch“ macht.

Die Straße bietet aber nicht nur ein herrliches Fahrgefühl und Gelegenheiten zum Plausch mit Einheimischen, sondern auch eine interessante, mehr als 100-jährige Geschichte, die für sich allein schon abenteuerlich anmutet. Bis 1926 war die Route 66 noch unbefestigt und hatte einen anderen Namen. Sie wurde zum Teil mit einem Abschnitt des National Old Trails Highway, einer der ersten in den USA gebauten transkontinentalen Straßen, zusammengelegt. Mitte bis Ende des 20. Jahrhunderts büßte die Route 66 nach und nach an Berühmtheit und Bedeutung ein. Der Grund war, daß andere Hochgeschwindigkeits-Highways gebaut wurden, um die Nachbarstaaten zu verbinden. Im Jahr 1984 war der letzte Abschnitt der neuen Schnellstraße fertiggestellt und die alte Straße wurde nun zur historischen Route 66.

Mit ESTA ohne Visa in die USA

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

Aber auch, wenn sie offiziell an Wichtigkeit eingebüßt hat, konnte die Route 66 sich ihren urtümlichen Charme und Zauber erhalten. Dieser Charm lockt auch heute Besucher aus aller Welt auf ihren Asphalt. Die originale Route von Ost nach West beginnt in Chicago, Illinois und verläuft durch Missouri, Kansas, Oklahoma, Texas, New Mexico und Arizona, bevor sie schließlich im sonnigen Kalifornien endet. Schauen Sie mal auf der Karte nach und machen Sie sich ein Bild von den Dimensionen. Sie werden schnell merken, dass es sich bei der Fahrt um ein absolut unvergessliches Erlebnis handelt.

Unten haben wir einige der kultigsten (und wahrscheinlich interessantesten) Motels, Diners, sowie Rasthöfe für Sie aufgelistet. Damit ist sichergestellt, daß Sie auf Ihrer Reise ein authentisches Stück amerikanisches Lebensgefühl genießen können.

1. Soulsby’s Service Station, Mt. Olive, Illinois

Die Soulsby-Familie eröffnete diese Shell-Tankstelle im Jahr 1926 in der Nähe des U. S. 66. Durch seine Begradigung im Jahr 1930 führt der Highway jetzt jedoch unmittelbar am Geschäft vorbei – Grund genug für einen Ausbau. Die Raststätte war bis 1991 im Familienbesitz und wurde anschließend von einer regionalen Nichtregierungsorganisationen übernommen und saniert.

2. Bob’s Gasoline Alley, Cuba, Missouri

Bob’s Gasoline Alley beherbergt die größte Kollektion an Erinnerungsstücken der 1950er und 60er-Jahren. Nirgendwo kann man entlang der Route 66 eine gössere Kollektion finden. Hier gibt es historische Schilder und Werbeanzeigen, zum Beispiel für beliebte Benzinsorten, alkoholische Getränke und Softdrink-Marken. Das Museum befindet sich in der Nähe von Fanning im Südwesten von St. Louis. Es ist die perfekte Station für alle, die authentische Orte lieben.

3. Route 66 Bush Creek Bridge (die „Rainbow Bridge“), Riverton, Kansas

Der namhafte amerikanische Ingenieur James Barney Marsh war ein Brückenspezialist (zum Beispiel berühmt für sein Design der Marsh Arch Bridge) und hat mehr als 70 Bauprojekte im Mittleren Westen erfolgreich abgeschlossen. Etwa die Hälfte seiner Werke ist noch heute in Gebrauch.

Im Jahr 1920 wurde eine neue asphaltierte Straße gebaut, um die Bergbaustädte Baxter Springs, Galena und Riverton zu verbinden. Für diese Anbindung wurde auch eine Brücke benötigt. So wurde im Jahr 1923 eine 40 Meter lange Brücke mit Betonbögen (inspiriert von einem Design Marshs) auf diesem Abschnitt der alten Route errichtet. Ihre Bauweise ist einzigartig in Kansas. Trotz einer Reparatur im Jahr 2005 kann man sie heute nur noch zu Fuß überqueren.

4. Charles C. „Cash and Carry“ Pyle, Oklahoma

Charles Pyle war ein Organisator von Sportveranstaltungen und Theaterbesitzer. Eines Tages kam er auf den Gedanken, ein Rennen zu veranstalten, bei dem die Läufer die gesamte Strecke von Los Angeles (Kalifornien) bis nach New York zurücklegen und dabei auch durch Chicago (Illinois) kommen sollten.

Um seine Idee umzusetzen, rekrutierte Pyle eine Menge interessanter Menschen. Von professionellen Läufern wie Arthur Newton und Juri Lossman, über einen Hindu-Philosophen, bis hin zu einem italienischen Sänger waren Charaktere aller Couleur vertreten. Außerdem versuchte Pyle, das Event offiziell zu machen und den Gewinn zu steigern, indem er einen Tribut von den Städten auf der Route forderte. Städte, die den Tribut nicht zahlten, sollten zur „Strafe“ ausgelassen werden. Vor der Ankunft der Läufer wurde in jeder Stadt eine Kirmes veranstaltet, um das Durchlaufen der Station zu feiern.

Das erste Rennen wurde im Jahr 1928 abgehalten, war aber weniger erfolgreich als erwartet. Ein Jahr später veranstaltete Pyle eine überholte Version des Rennens, aber auch dieses Mal blieb der Erfolg aus und die Unternehmung führte zu einem vorübergehenden Bankrott.

Können Sie den Antrag online stellen? Lesen Sie hier häufig gestellte Fragen über das ESTA-Visum.

5. Buggy Ranch, Conway Texas

Im Jahr 1967 eröffnete die Crutchfield-Familie eine Tankstelle und einen Souvenirladen an der Kreuzung der I-40 und TX 207 in Conway. Ihr Geschäft erlebte nach der Eröffnung einer Raststätte für Fernfahrer direkt gegenüber große Einbußen, denn die meisten potentiellen Kunden gingen nun zur Konkurrenz. Um das Interesse der Kunden zurückzugewinnen, hat die Familie sich eine besondere Attraktion für ihr Grundstück einfallen lassen. Sie vergrub fünf Volkswagen Käfer zur Hälfte in der Erde, sodass nur noch das Heck hervorlugte.

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

6. Die Route 66 & das Blue Swallow Motel, Tucumcari, New Mexico

Sie lieben Andenken aus den fünfziger- und sechziger Jahren oder gehen einfach nur gern auf „Zeitreise“. Dann sollten Sie unbedingt im Blue Swallow Station machen, denn dieses Motel gibt es schon seit 1939. Deshalb ist es jetzt im National Register of Historic Places („Nationales Verzeichnis historischer Stätten“) gelistet. Das Interieur besteht aus altmodischen Möbeln und Objekten im Art-Deco-Look. Draußen steht stilgerecht ein Oldtimer und durch das eindrucksvolle Neon-Schild werden Sie diesen Ort sicher nicht übersehen.

blueswallowmotel.com

7. Dollar Bill Bar, Oatman, Arizona

Die Stadt Oatman ist für die Spuren der Goldgräber aus dem 19. Jahrhundert berühmt. Einer ihrer Bräuche war es, einen mit dem eigenen Namen versehenen Dollarschein an die Wand zu kleben, um eine Thekenrechnung zu eröffnen. Diese Tradition wird in der Dollar Bill Bar (in abgewandelter Form) noch immer gelebt. Hier kleben Touristen ihre unterschriebenen Dollarscheine an jedes leere Stückchen Wand, das sie inmitten der über 100.000 bereits vorhandenen Scheinchen noch finden können.

8. Route 66 & Emma Jean’s Holland Burger, Victorville, Kalifornien

Einer der besten Orte für ein authentisches Dinner-Erlebnis auf der Route 66 ist Emma Jean’s Holland Burger. Das Lokal ist für seine cremigen Milchshakes, knusprig-frittierten Hühnchenschnitzel, leckeren Burger und mehr als großzügigen Portionen bekannt. Vielleicht erkennen Sie es ja aus Quentin Tarantinos Film Kill Bill 2. Hier kommt Uma Thurman hereinspaziert, nachdem sie sich wieder ausgebuddelt hat. Wenn Sie den Brian Burger probiert haben, werden Sie bei diesem Restaurant jedoch an nichts anderes mehr denken können.  Den Schweizer Käse und knuspriges, mit Parmesan überbackenes Knoblauchbrot werden Sie nicht so schnell vergessen.

Siehe auch: Praktische Verhaltenstipps für Reisen in die USA

FAQ’S

Reiseversicherung USA – Das Gesundheitssystem: Was Sie wissen sollten

ESTA USA und Ihre Kranken – Reiseversicherung für die Vereinigten Staaten

Bevor Ihre Reise in die Vereinigten Staaten beginnen kann, stellen Sie Ihren ESTA Visum Antrag – Ein konventionelles Visum USA oder das ESTA Visa USA wird für alle USA Reisen benötigt. Um Ihren Urlaub in den USA zu erleichtern und diesen perfeckt zu gestalten gaben wir Ihnen hier Tips und informationen. Bevor Sie aufbrechen, benötigen Sie nicht nur eine gute Kranken- Reiseversicherung sondern auch eine ESTA USA. Den ESTA Antrag USA stellen, denn für Ihre USA Reise benötigen Sie das ESTA Visa USA. Hier können SIe das ESTA Visum USA gleich beantragen. Ihr ESTA Antrag – Wichtige vorab Infos von ESTA für Ihre Reise in die USA.

ESTA USA

Für jede Reise in die USA beötigen Sie entweder ein Visum USA oder Sie stellen einen ESTA Antrag für das ESTA Visum USA. Der ESTA Antrag – Wenn Sie in die USA reisen und haben kein konventionelles US visa, dann müssen Sie einen ESTA Antrag stellen für das ESTA Visum USA. Ihr online ESTA Antrag. Wenn Sie Ihre Reise in die USA planen, gehört das ESTA Visum USA dazu, denn ohne dieses, oder ein konventionelles US Visum können Sie Ihre Reise nicht antreten. Das ESTA Visum USA  und Ihre Reise in die Vereinigten Staaten.

Das ESTA Visum USA ist heute zwingend notwendig, wenn kein konventionelles Visum USA vorliegt. Es wurde aus Sicherheitsgründen eingeführt. Das amerikanische Heimatschutzministerium hat ESTA zum besseren Schutz der USA eingeführt. ESTA ist eine Abkürzung für das “Electronic System for Travel Authorization” des US Heimatschutzministeriums. Das ESTA Visum USA beantragen und in Kürze kanns losgehen.

 

ESTA USA

Ihren ESTA Antrag USA stellen für das ESTA Visum USA

Ihr ESTA Visum Antrag für Ihr ESTA Visum USA

Allerdings, darf bei einem ESTA Visum USA eine jährliche Aufenthaltsdauer von 180 Tagen nicht überschritten werden. Beim  ESTA USA Visum ist kein Botschaftsbesuch notwendig, das ESTA USA funktioniert zu 100% online. Der ESTA Antrag bzw. das ESTA Visum USA Antragsformular ist in Deutsch um die Antragsstellung zu vereinfachen.

 

Außer Ihrer ESTA USA gibt es noch etwas wichtiges zu erledigen. Eine Reiseversicherung USA ist für Ihren Urlaub oder Ihre Geschäftsreise sicherlich empfehlenswert. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Egal, ob geschäftlich oder auf Vergnügungsreise – jedes Jahr kommen Millionen von Besuchern für Aufenthalte von einer Woche bis zu mehreren Monaten in die Vereinigten Staaten. Wir können mit Sicherheit sagen, dass die USA ein sehr touristenfreundliches Land sind. Trotzdem müssen Besucher sich über bestimmte Aspekte des täglichen Lebens in den USA, das sich sehr stark von dem in ihrer Heimat unterscheiden kann, informieren.

Medizinische Behandlungen in den USA sind sehr gut aber haben ihren Preis.

Eine Reiseversicherung USA ist für Ihren Urlaub oder Ihre Geschäftsreise sicherlich empfehlenswert

Einer dieser Aspekte ist das staatliche Gesundheitssystem. Die exzellente Qualität der medizinischen Behandlungen genießt weltweit einen sehr guten Ruf, ist im internationalen Vergleich sogar als eine der Besten anerkannt. Anders als in vielen anderen Ländern der Welt entfällt die Last der Behandlungskosten jedoch auf die Bürger/Patienten. Das bedeutet: Die Mehrheit der US-Bürger hat eine Krankenversicherung, um im Fall einer Behandlung gegen die Kosten abgesichert zu sein. Wenn das Einkommen unterhalb der Armutsgrenze liegt, unterstützt die US-Regierung die Bürger beim Abschluss einer solchen Versicherung.

In Anbetracht dessen wird klar, dass ausländische Besucher nicht durch die staatliche Gesundheitsfürsorge der USA abgesichert sind. Wer also bei einem USA-Aufenthalt krank wird, muss unter Umständen sehr tief in die Tasche greifen. Natürlich kann man sich auch ohne Krankenversicherung in einem öffentlichen Krankenhaus behandeln lassen. Die Kosten für eine solche Behandlung trägt allerdings der Patient.

Wenn Sie eine Reise in die USA planen, sollten Sie nicht nur an dieReiseversicherung USA denken, sondern auch Ihr  ESTA beantragen. Ohne ESTA können Sie nicht an Bord Ihres Fluges gehen.

Was im medizinischen Notfall zu tun ist

Je nach der Schwere Ihrer Erkrankung haben Sie verschiedene Möglichkeiten, sich ärztlich behandeln zu lassen. Wenn das Problem nicht besonders dringlich ist, sollte man am besten in einem Krankenhaus anrufen und sich dort einen (Fach-) Arzt für seine Beschwerden empfehlen lassen. Ein Besuch beim Arzt ist günstiger als ein Besuch in der Notaufnahme.

Des Weiteren kann man sich an eine Privatklinik wenden. Diese sind günstiger als die Krankenhäuser. Hier gilt jedoch das Gebot der Wachsamkeit: In Privatkliniken werden häufig Untersuchungen durchgeführt, die die Endkosten in die Höhe treiben – und nicht immer medizinisch notwendig sind. Achten Sie also stets darauf, welche Untersuchungen Ihnen angeboten werden, und gebrauchen Sie Ihren gesunden Menschenverstand.

 

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

 

Reiseversicherung USA

Im Notfall sollte man natürlich am besten das nächste Krankenhaus aufsuchen und sich in der Notaufnahme von einem Arzt behandeln lassen.

Wegen der extrem hohen Kosten ist es ratsam, eine Krankenversicherung abzuschließen

Wie oben erwähnt, tragen in den USA die Patienten die Behandlungskosten. US-Bürger schützen sich davor mit einer Krankenversicherung. Warum sollten Sie als Besucher das nicht auch tun?

Sinn und Zweck einer Versicherung ist es, Sie finanziell abzusichern und im Notfall für Sie einzuspringen. Wenn Sie sich im Ausland einen Knöchel verstaucht haben oder von Montezumas Rache geplagt werden, lässt eine gute Versicherung Sie nicht im Regen stehen. Dafür werden Sie besonders dankbar sein, wenn Ihnen die Arztrechnung ins Haus flattert. Überlegen Sie sich am besten im Voraus, welche Deckung für Ihre Reise angemessen ist. Viele Versicherungen decken nicht nur die Kosten für die medizinische Versorgung, sondern springen auch bei Diebstahl oder Verlust von Gepäck, verspäteten oder gestrichenen Flügen, Abbruch der Reise aufgrund von höherer Gewalt usw. ein.

Reiseversicherung USA – Bewertung und Wahl einer geeigneten Versicherungspolice

Die im Vertrag gelisteten Versicherungsbedingungen sind wichtige Kriterien für die Bewertung und Auswahl des geeigneten Schutzes. Wir empfehlen, auf Folgendes zu achten:

  • Die maximale Deckungssummeeiner Reiseversicherung USA. Es wird empfohlen, dass sie einen Betrag von 500.000 € übersteigt.
  • Für den Fall exorbitanter Behandlungskosten sollte die Versicherung das Krankenhaus direkt bezahlen. Wir raten von Policen ab, bei denen Patienten die Kosten zunächst selbst vorstrecken müssen und sie erst später von der Versicherung erstattet bekommen.
  • Achten Sie auf die Selbstbeteiligung: Je niedriger die Summe ist, die Sie z. B. bei einem Unfall selbst berappen müssen, desto besser ist Ihre Versicherung.
  • Wir empfehlen Ihnen, sich immer für die Deckung der Rücktransportkosten im Notfall zu entscheiden (z. B. bei Naturkatastrophen, unerwarteten Kriegen, Terroranschlägen usw.).
  • Die Versicherung sollte auch die Kosten für Krankentransporte decken.
  • Achten Sie darauf, dass die Versicherung eine rund um die Uhr erreichbare Notfallnummer bereitstellt.
  • Bietet die Versicherung optionale Deckung, zum Beispiel für Mietfahrzeuge oder bei Verlust/Diebstahl von Gepäck? Überlegen Sie sich genau, welche Deckung Sie brauchen.

 

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

 

Nicht sicher, ob Sie das USA-ESTA beantragen können?

 Lesen Sie diese umfangreiche Liste mit häufig gestellten Fragen zu den Anforderungen für den ESTA-Antrag.

Zu guter Letzt: Falls Ihre Reise hochriskante Exkursionen und Sportarten beinhaltet (Wintersport, Bergwandern, Fallschirmspringen, Wildwasser-Rafting usw.), sollte die Deckung auch in diesen Fällen greifen. Das gilt besonders für Krankentransporte (in manchen Fällen ist die Bergung mit einem Helikopter erforderlich).

Vergewissern Sie sich auch, ob

  • Ihnen bei der Notfallrufnummer der Krankenversicherung Ärzte vermittelt werden, die Ihnen helfen können.
  • Sie für den Fall, dass Sie sich aufgrund einer Verletzung zeitweise nicht selbst versorgen können, Hilfe bekommen.
  • die Reisekosten Ihrer Angehörigen im Fall eines längeren Krankenhausaufenthaltes übernommen werden, damit sie Sie besuchen können.

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich die Versicherungsbedingungen genau durchzulesen, bevor Sie sich für eine Police entscheiden.

Und wenn ich mein Gepäck versichern möchte?

Dann sollten Sie sich genau durchlesen, was wo, wann und wie versichert ist. Greift die Deckung, wenn Ihr Gepäck aus einem Auto gestohlen wird? Sind elektronische Geräte (iPad, Smartphone, tragbare Lautsprecher usw.) versichert? Falls ja, gilt das auch, wenn Ihr Handy in den Grand Canyon fällt? Fragen Sie im kleinsten Zweifel bei der Versicherung nach. Sie ist per Gesetz dazu verpflichtet, Sie lückenlos über den Schutz aufzuklären.

Was kostet es, versichert zu reisen?

Bedenken Sie: Eine Versicherung schützt Sie vor enormen Kosten, manchmal im Bereich von mehreren Hunderttausend Euro. Ein Beispiel: Wenn ein europäischer Tourist einen schweren Unfall in Los Angeles hat, können daraus exorbitante Behandlungskosten entstehen. Der Staat Kalifornien wird nicht lockerlassen, bis der Patient die Rechnung beglichen hat.  Das Gleiche gilt für einen verletzten Wanderer in den Colorado Mountains, der mit einem Helikopter ins nächste Krankenhaus transportiert werden muss.

Um optimalen Schutz zu einem angemessenen Preis zu erhalten, können Sie Ihre Police auf Ihre eigenen Bedürfnisse zuschneiden. Wer zum Beispiel nur mit einem Rucksack unterwegs ist, wird keine Gepäckversicherung benötigen.

Und wenn Sie gar kein Auto mieten wollen, brauchen Sie natürlich auch keine Police mit Mietwagendeckung.

Behalten Sie immer im Hinterkopf, dass eine teure Versicherung nicht automatisch die beste bzw. die passendste für Ihre Bedürfnisse ist. Wer sich gut über die Versicherungsbedingungen und Anpassungsmöglichkeiten informiert, kann die beste Police für seine Reise zusammenstellen – und zwar für weniger Geld als eine Standardversicherung.

Ganz allgemein hängen die Versicherungskosten immer auch mit dem Herkunftsland und Alter des Versicherungsnehmers, dem Reiseziel und der Dauer des Aufenthaltes zusammen. Reiseversicherungen für bestimmte Regionen sind per se teurer.

 

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-

 

Weitere Tipps von ESTA für die Wahl Ihrer Police

Damit Sie sich ganz bewusst für den passenden Versicherungsschutz entscheiden können, sollten Sie sich die folgenden Punkte in den Versicherungsbedingungen genauer ansehen:

Mieten eines Fahrzeugs

Die Autovermietungen verlangen in der Regel, dass man bei der Übernahme des Mietwagens eine Versicherung abschließt. Manche Kreditkartenanbieter bieten ihren Kunden eine solche Versicherung als kostenlose Zusatzleistung (zum Beispiel American Express ©).

Wer die Kosten der obligatorischen Versicherung für den Mieter des Wagens senken möchte, könnte sich eine persönliche Mietwagenversicherung zulegen. Auch hier gilt: Die Kosten und der Versicherungsschutz sollten immer mit dem Angebot der Autovermietung verglichen werden. Nur so können Sie die beste Entscheidung für Ihren Fall treffen.

Personen- und Sachschäden

In der amerikanischen Kultur herrscht ein ausgeprägter Sinn für Eigenverantwortung. Das gilt besonders im finanziellen Bereich. Gleichzeitig sind die USA der Staat mit der weltweit größten Anzahl an Schadenersatzklagen gegen Privatpersonen und Firmen. Sie sollten sich also am besten für den Fall absichern, dass Sie auf Ihrer Reise unbeabsichtigt einen Sach- oder Personenschaden verursachen.

Verspätung oder vorübergehende Behinderungen

Ihre Reise oder Weiterreise kann sich manchmal aufgrund von unvorhersehbaren Ereignissen verzögern. Die häufigste Ursache dafür ist Streik. Andere weniger häufige, aber dafür schlimmere Ursachen sind Naturkatastrophen, Terroranschläge oder sogar der unerwartete Ausbruch eines Krieges. Einige Versicherungen bieten für Behinderungen dieser Art eine Deckung von bis zu 250 € pro Tag.

Annullierung der Reise

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Ihre Reise in letzter Minute aufgrund von höherer Gewalt abgesagt wird, kann sich eine entsprechende Versicherung edurch eine Reiseversicherung USA lohnen (bedenken Sie die Kosten für Flug, Kreuzfahrt, Hotel usw.). Die empfohlene Deckung sollte für 100 % der Kosten greifen und auch eine Entschädigung für die emotionale Belastung beinhalten. Bedenken Sie jedoch: Je höher die Deckungssumme, desto teurer wird die Police für Sie.

Insolvenz von Fluglinien und anderen Serviceanbietern

Zur Zeit wegen der “Thomas Cook” Insolvenz sicher interessant. Viele Versicherer haben ihrem Leistungsspektrum eine weitere Option hinzugefügt, um ihre Kunden gegen die Folgen von Insolvenz und anderen grundlegenden Änderungen bei Fluggesellschaften und sonstigen Serviceanbietern abzusichern. Eine gute Versicherung sollte hier Deckungssummen in einer Mindesthöhe von 10.000 € anbieten.

Ihr Urlaub USA – bald kanns wieder losgehen

Siehe auch: Warum Miami bei Touristen so beliebt ist

 Mehr Informationen

 

—-Hier Klicken zum ESTA Antrag in Deutsch—-