Wie man ein Visum für die USA erhält

Alle Passagiere, die im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen (VWP) in die USA reisen, müssen:

  • Die ESTA-Genehmigung ausfüllen, um im Rahmen des VWP reisen zu können. Dies kann auf der Internetseite des amerikanischen Ministeriums für innere Sicherheit durchgeführt werden, mindestens 72 Stunden vor der Abreise.
  • Das API (Advance Passenger Information) für Ihre Buchung ausfüllen, bis zu 1 Stunde vor dem ersten Flug Ihrer Reise.
  • Einen individuellen Reisepass besitzen, der gültig ist und eine bestätigte Antwort oder einen Antwortschein (oder e-Ticket) für die Einreise in die USA mit einer Frist von 90 Tagen.
  • Das Formular mit der CBP-Zolldeklaration am Tag der Abreise auf dem Flughafen ausfüllen.

Bitte überprüfen Sie auch die Anforderung der CBP-Vorkontrolle.

Elektronisches System zur Reisegenehmigung (ESTA)

Zugelassene Staatsbürger oder Staatsbürger aus den Ländern des Visa Waiver Program (VWP) müssen vor ihrer Einreise in die USA im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen die Zulassung des Elektronischen Systems zur Anreisegenehmigung (ESTA) erhalten.

Die Dienstleistung des vollständigen Ausfüllens des Antrags auf Deutsch kostet 74,00 $ USD pro Person. Dieser Preis umfasst die vom amerikanischen Ministerium für innere Sicherheit geforderte Steuer.

Die Passagiere können diese Genehmigung über die ESTA-Formularseite beantragen.

Das System ist so konzipiert, dass Passagiere ohne Visum eine Einreisegenehmigung für die Vereinigten Staaten erhalten können.

ESTA ersetzt das Papierformular I-94W

Die Passagiere müssen diese Formulare noch vor ihrer Abreise am Flughafen ausfüllen, und auch die API (Advance Passenger Information) zu Ihrer Buchung hinzufügen.

Wie funktioniert das Elektronische System zur Reisegenehmigung (ESTA)?

Verbinden Sie sich mit der Internetseite des ESTA-Formulars und füllen Sie einen Antrag online aus.

Die Passagiere werden gebeten, sich so früh wie möglich zu registrieren. Das System fordert Sie dazu auf, grundsätzliche Fragen zu beantworten, die allgemein auf dem Papierformular I-94W gestellt wurden.

Anträge können zu jeder Zeit vor der Abreise gestellt werden. Das DHS empfiehlt jedoch, die Anträge mindestens 72 Stunden vor der Abreise einzureichen. In den meisten Fällen erhalten Sie eine Antwort am gleichen Tag. Eine schnellere Antwort ist ebenfalls möglich, und zwar über den Express-Dienst des ESTA-Formulars.

Hier die Liste der möglichen Antworten bei Ihrem Visumantrag:

  • Genehmigung bestätigt: Reise genehmigt.
  • Reise nicht genehmigt: Der Passagier muss ein Nichteinwanderungsvisum in einer Botschaft oder in einem Konsulat der Vereinigten Staaten beantragen, bevor er in die USA einreist.
  • Genehmigung in Bearbeitung: der Passagier muss die ESTA-Internetseite aufrufen und die Aktualisierungen innerhalb von 72 Stunden überprüfen, um eine endgültige Antwort zu erhalten.

Eine über ESTA erteilte Einreisegenehmigung ist:

  • Pflichtfür alle Passagiere, bevor sie sich an Bord eines in die USA reisenden Flugzeugs oder Schiffes begeben. Dies ist seit dem 12. Januar 2009 notwendig.
  • Gültig, außer bei Widerruf für eine Dauer vonmaximal zwei Jahren oder bis der Reisepass des Passagiers abläuft, je nach Ereignis, das zuerst auftritt.
  • Gültig fürmehrere Einreisen in die Vereinigten Staaten, wenn zukünftige Reisen geplant sind. Wenn sich die Adressen oder Reisewege eines Bewerbers nach der Erteilung der Erlaubnis ändern, können sie auf einfache Weise die Angaben auf der ESTA-Internetseite aktualisieren.

Dies garantiert jedoch nicht das Betreten von amerikanischem Staatsgebiet.  (Für weitere Informationen benutzen Sie bitte den Link “Für internationale Besucher” auf www.CBP.gov/travel).

Transit über die Vereinigten Staaten

Zugelassene Staatsbürger oder Bürger aus Ländern, die am VWP teilnehmen, benötigen entweder eine Einreisegenehmigung oder ein Visum, um über die USA zu reisen. Wenn ein Reisender nur die Absicht hat, über die USA in ein anderes Land weiterzureisen, muss dieser trotzdem die Einreisegenehmigung ESTA ausfüllen, indem er in den Adresszeilen das Wort “Transit” (Durchreise) eingibt, sowie das endgültige Reiseziel.

 

Zum ESTA-Antrag

Doc Form