ESTA-Genehmigung

ESTA oder Elektronische System zur Anreisegenehmigung Info

Wenn Sie die Vereinigten Staaten besuchen möchten, kommen Sie eventuell über den Seeweg in das Land.  In diesem Fall müssen Sie eine ESTA-Genehmigung beantragen, d.h. eine Genehmigung, mit der Sie kein Visum benötigen.

Wenn Sie in die USA über den Luftweg oder sogar auf dem Seeweg einreisen möchten, ist ein ESTA-Antrag Pflicht.

Wenn Sie eine ESTA-Genehmigung erhalten, bedeutet dies, dass Sie für die Einreise in die Vereinigten Staaten kein Visum mehr benötigen.

Das ESTA oder Elektronische System zur Anreisegenehmigung  (Electronic System for Travel Authorization), muss mindestens zweiundsiebzig Stunden vor Ihrem Abreisedatum beantragt werden. Das Verfahren kann nur online durchgeführt werden. Das Verfahren kann nur online durchgeführt werden.

Sie müssen das ESTA-Formular ausfüllen, welches auf leichte Weise zugänglich ist.  In den meisten Fällen erfolgt die Genehmigung so gut wie sofort.

Zahlreiche Internetseiten bieten diese ESTA-Leistung an.
Wenn Ihre Anreiseantrag bewilligt wurde, müssen Sie kein Visum beantragen. Die ESTA-Genehmigung ist unter bestimmten Bedingungen zwei Jahre lang gültig.

Zur ESTA-Genehmigung

Nicht alle Länder gehören zum ESTA-Programm für visumfreies Reisen.

Sie müssen also wissen, ob Ihr Land dafür auf der Liste ist. Nur Personen ohne amerikanisches Visum aus den registrierten Ländern können einen ESTA-Antrag stellen.

Wenn Sie einen Urlaub mit einer Dauer von mehr als 3 Monaten in den USA planen, dürfen Sie keinen ESTA-Antrag stellen, da dieser nur für Aufenthalte von weniger als 90 Tagen gültig ist. Der Grund Ihrer Reise muss klar ersichtlich sein. Sie müssen angeben, ob Sie als Urlauber oder geschäftlich Reisender in die USA kommen.

Bevor Sie sich für einen ESTA-Antrag entscheiden, müssen Sie sich sicher sein, dass Sie einen elektronischen oder biometrischen Reisepass besitzen. Er muss unten auf der Seite mit den persönlichen Informationen 2 Linien und spitze Klammern tragen.
Wenn die letzte Erneuerung Ihres Passes vor Oktober 2005 durchgeführt wurde, muss er ein digitales Passfoto oder einen elektronischen Chip besitzen.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Informationen sofort verfügbar und zur Hand haben, wenn Sie Ihren Antrag ausfüllen: Einzelheiten zum Flug, Flugnummer, Namen des Flughafens und der Stadt, in der Sie ankommen.
Wenn es sich um Ihre erste Reise in die Vereinigten Staaten handelt, müssen Sie eine bestimmte Anzahl von sicherheitsrelevanten Fragen beantworten. Wegen einer möglichen Ablehnung des ESTA-Antrags sollten Sie vorzugsweise Flüge buchen für die keine Anzahlungen gezahlt werden müssen.
Bei Ihrem Antrag für visumfreies Reisen in die Vereinigten Staaten wird Ihnen eine Referenznummer zugeteilt, die Sie sorgfältig aufbewahren müssen. Das Ergebnis Ihres Antrags erfahren Sie bei Ihrem Dienstleister in einigen Sekunden. In bestimmten Fällen kann es jedoch auch ein paar Tage in Anspruch nehmen.
Wichtig: wenn Ihnen die Genehmigung erteilt wurde, dürfen Sie damit nicht automatisch auch Amerika betreten. Die endgültige Entscheidung obliegt dem Beamten am Einreisepunkt.
Für ausführlichere Informationen:

Zum ESTA-Antrag

Doc Form