Was ist bei der Einreise in die USA zu beachten?

Ebenso wie bei der Ausreise Pass und Reisedokumente griffbereit halten, außerdem die ESTA-Nummer.

Halten Sie die Adresse Ihres Ziel- bzw. Aufenthaltsortes in den USA bereit.

Die endgültige Entscheidung, ob eine Einreise in die USA gewährt wird, trifft der Grenzbeamte.

Sollten Sie trotz gültigem Visum oder ESTA-Freigabe an der Einreisekontrolle abgewiesen werden, beachten Sie bitte, dass nur die Inhaber eines regulären Visums die Abweisung anfechten können, indem sie sich an das Board of Immigration Appeals (BIA) werden.

Möglicherweise wird Ihnen auch nur der Einreisestatus „Uncertain“ (ungewiss) gewährt. Das bedeutet für Sie, dass Sie nur unter Auflagen ins Land einreisen dürfen.

Lea, Anna und Mia

Lea, Anna und Mia

Lea, Anna und Mia möchten gemeinsam in die USA reisen. Anna schickt alle drei ESTA-Anfragen von Ihrem Computer an das ESTA-System.

Leas Antrag wird abgelehnt. Anna und Mias Antrag wird angenommen.

Das ist möglich, da jeder Antrag separat geprüft wird und sich eine Absage nicht auf die anderen Mitglieder einer Reisegruppe auswirkt.

Wichtige Adressen und Telefonnummern von US-Botschaften und Konsulaten in Deutschland:

Botschaft der Vereinigten Staaten in Berlin

Pariser Platz 2

10117 Berlin

Telefon: +49 (0)30 83050

Amerikanisches Generalkonsulat Frankfurt

Gießener Straße 30

60435 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 75350

Amerikanisches Generalkonsulat München

Königinstraße 5

80539 München

Telefon: +49 (0)89 28880